Hausgemachtes Kaffeeeis, seit ich es probiert habe, gehe ich nicht mehr in die Eisdiele: Es enthält ein Drittel der Kalorien, ist aber ausgezeichnet

Kaffeeeis – iFood.it

Möchten Sie Eis, haben aber Angst davor, Ihre Diät zu unterbrechen? So bereiten Sie zu Hause ein hervorragendes Kaffeeeis mit wenigen Kalorien zu.

Der Griechisches Joghurteis und Kaffee Es ist ein hervorragendes Mittel gegen die Sommerhitze und bietet an diesen schwülen Tagen eine köstliche und erfrischende Pause.

Es ist cremig und leicht, Perfekt für einen gesunden und nahrhaften Snack, ohne auf Geschmack zu verzichten. Dieses Eis wird von der ganzen Familie so sehr geschätzt, dass es zu einem täglichen Wunsch werden könnte.

Darüber hinaus ist es so Ein ideales Dessert, um Gäste mit etwas anderem als dem Üblichen zu überraschen und mit einem geringen Fett- und Kaloriengehalt.

Diese Eiscreme Es passt sich perfekt einer kontrollierten Ernährung ansodass jeder ohne schlechtes Gewissen eine kleine Ausnahme von der Regel machen kann.

Zutaten und Dosierungen für Kaffeeeis

Um dieses köstliche griechische Joghurt- und Kaffeeeis zuzubereiten, benötigen Sie Folgendes: wenige einfache Zutaten, aber reich an Geschmack. Die notwendigen Zutaten sind:

  • 3 Tassen fettarmer griechischer Joghurt
  • 2 Esslöffel dunkle Schokoladenstückchen
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Instantkaffee
  • ½ Tasse Ahornsirup oder Honig

Diese Zutatenkombination sorgt für ein cremiges und leckeres Eis, perfekt für eine Abkühlung im Sommer. Dunkle Schokolade sorgt für eine schöne Knusprigkeit, während Instantkaffee für einen Hauch von Energie und Aroma sorgt. Ahornsirup oder Honig süßen alles auf natürliche WeiseDamit ist dieses Eis nicht nur lecker, sondern auch gesünder als viele handelsübliche Alternativen.

Eis mit Kaffeegeschmack – iFood.it

So bereiten Sie zu Hause Kaffeeeis zu: die Vorgehensweise

Für den Anfang ist es wichtig Bereiten Sie die Schüssel der Eismaschine vor, indem Sie sie mindestens 24 Stunden vor der Verwendung in den Gefrierschrank stellenStellen Sie sicher, dass es bei der Verwendung gut gefroren ist. Als nächstes vermischen Sie in einer großen Schüssel den griechischen Joghurt mit dem Ahornsirup und dem Vanilleextrakt und vermischen die Zutaten mit einem Spatel gut, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Sobald Sie die richtige Konsistenz erreicht haben, fügen Sie den Instantkaffee hinzu und mischen Sie erneut, um sicherzustellen, dass sich der Kaffee gleichmäßig in der Mischung verteilt. Bereiten Sie nun die Eismaschine vor, geben Sie die Mischung hinein und schalten Sie sie ein. Lassen Sie es etwa 15–20 Minuten einwirkeni, oder bis das Eis eine weiche und homogene Konsistenz erreicht.

Sobald Sie fertig sind, Sie können das Eis in einer rechteckigen Glasform verteilen, essen Sie es sofort, indem Sie es in Tassen servieren oder stellen Sie es in den Gefrierschrank, um es später zu genießen. Wenn Sie möchten, können Sie die dunklen Schokoladenflocken direkt zu der Mischung hinzufügen, bevor Sie sie in die Eismaschine geben, oder sie beim Servieren als Garnitur verwenden.

PREV Die Finanzpolizei ermittelt
NEXT Investieren in Zeiten des schwachen Euro: Ratschläge nach der Europawahl