Stormy Daniels, der Pornostar, der Trump herausfordert: „Echte Männer reagieren, indem sie vor Gericht aussagen“

„Echte Männer reagieren auf Aussagen mit einem Eid und beziehen vor Gericht Stellung.“ Oh, Moment mal. Das ist egal”. Mit diesem Beitrag veröffentlicht am

Stormy – geborene Stephanie Clifford – wirft dem Tycoon, der erneut für das Weiße Haus kandidiert, vor, ihr 2016 130.000 Dollar gezahlt zu haben, um wenige Tage vor den Präsidentschaftswahlen zu verschweigen, dass sie sexuelle Beziehungen mit ihm gehabt habe.

Eine Spende mit schwarzen Zahlen, die dem Tycoon in Manhattan den Prozess einbrachte.

In den letzten Tagen wurde Clifford von den Richtern angehört und bestätigte, dass sie für ihr Schweigen bezahlt worden sei und dass sie in einem Hotelzimmer enge Beziehungen zu The Donald gehabt habe.

„Ich habe nur sehr wenigen Leuten erzählt, dass wir tatsächlich Sex hatten, weil ich mich schämte, weil ich nicht damit aufgehört hatte“, sagte die Frau und verriet, dass Trump ihr auch gesagt hatte: „Du erinnerst mich an meine Tochter, weil sie klug und blond und schön ist und die Leute sie unterschätzen.“ ihr.” .

(Uniononline/lf)

© Alle Rechte vorbehalten

PREV Wetternachrichten – Heftige Tornados zwischen Iowa und Missouri, die Stadt Greenfield wurde mit zahlreichen Opfern dem Erdboden gleichgemacht. Video « 3B Meteo
NEXT Der Generalstreik in Argentinien gegen die Reformen von Javier Milei