Ukraine-Russland-Krieg, 8. März Live-Nachrichten | Selenskyj: „Russland will nur eine Flagge auf Bakhmut setzen.“ Von der Leyen: Europa wird Putins Drohungen niemals akzeptieren;

Ukraine-Russland-Krieg, 8. März Live-Nachrichten | Selenskyj: „Russland will nur eine Flagge auf Bakhmut setzen.“ Von der Leyen: Europa wird Putins Drohungen niemals akzeptieren;
Ukraine-Russland-Krieg, 8. März Live-Nachrichten | Selenskyj: „Russland will nur eine Flagge auf Bakhmut setzen.“ Von der Leyen: Europa wird Putins Drohungen niemals akzeptieren;

Der Präsident der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen, der sich bei einem Besuch vor dem kanadischen Parlament zur Stärkung der Unterstützung für die Ukraine wandte, sagte, Europa werde sich russischen Drohungen nicht beugen: “Wir werden niemals akzeptieren, dass eine Militärmacht mit imperialen Fantasien ihre Panzer über eine internationale Grenze marschiert”, sagte er in seiner Rede . Das Bündnis der 27 Nationen, fügte er hinzu, „wird diese Bedrohung der europäischen Sicherheit und der Grundfesten unserer internationalen Gemeinschaft niemals akzeptieren“. Von der Leyen forderte „feste militärische und wirtschaftliche Unterstützung“ für die Ukraine und forderte Russland erneut auf, „für sein Verbrechen der Aggression zu bezahlen“, nachdem es im November vorgeschlagen hatte, ein spezialisiertes Gericht zur Verfolgung solcher Verbrechen einzurichten.

Am Vorabend des Internationalen Frauentags lobte von der Leyen auch die ukrainischen Soldatinnen die vor dem Konflikt vom Kampfdienst ausgeschlossen worden waren, aber „es war ihnen egal und sie gingen trotzdem in die Armee. Dies ist nicht nur ein Krieg in der Ukraine. Es ist auch ein Krieg gegen die Menschenrechte und es ist ein Krieg gegen die Rechte der Frauen“, sagte sie unter Beifall und zitierte Vorwürfe der Vereinten Nationen, dass „Russland Vergewaltigung und sexuelle Gewalt als Teil seiner Militärstrategie in der Ukraine einsetzt“. Ukrainische Frauen „kämpfen“, sagte sie und merkte an, dass sich die Zahl der in der Armee dienenden Frauen seit Beginn des Konflikts verdoppelt habe. “Diese Frauen haben auch die gläserne Decke direkt über den Köpfen der russischen Invasoren durchbrochen.”

Vor seiner Rede, bei einem Besuch auf einem kanadischen Militärstützpunkt, von der Leyen und dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau Sie hatten sich verpflichtet, Generatoren in die Ukraine zu liefern, die wiederholt Angriffen auf ihr Stromnetz ausgesetzt war. Trudeau kündigte auch die Verlängerung der kanadischen Mission zur Ausbildung ukrainischer Kampfingenieure in Polen bis Oktober an, die voraussichtlich bald abgeschlossen sein wird, sowie die Entsendung von medizinischen Ausbildern.

PREV Europa rüstet Kiew auf: 2 Milliarden planen, Granaten zu liefern. Schiffe aus dem Iran nach Putin
NEXT Vatikan, Becciu zum Papst: “Ich sollte Sie als Zeugen vorladen, Ihren Brief stornieren”