Heftiger Frontalzusammenstoß zwischen Auto und Motorrad: Ein 19-Jähriger stirbt in Viale Trento

Heftiger Frontalzusammenstoß zwischen Auto und Motorrad: Ein 19-Jähriger stirbt in Viale Trento
Heftiger Frontalzusammenstoß zwischen Auto und Motorrad: Ein 19-Jähriger stirbt in Viale Trento

Tragödie a Vicenza am späten Nachmittag: Bei einem Verkehrsunfall kommt es vor gestorben A junger Motorradfahrer.

Der Absturz, der sehr heftig war und möglicherweise auf mangelnde Priorität zurückzuführen war, ereignete sich heute, Donnerstag, 9. Mai, um 18.20 Uhr in viale Trento (in der Nähe der Xaverianischen Missionare) Dabei handelte es sich um einen Fiat Panda und ein Motorrad. Der aus Norden kommende Kleinwagen bog nach rechts ab und der Aufprall auf das entgegenkommende Motorrad war äußerst heftig: Der Junge flog mehrere Meter weit.

Die Sanitäter von Suem 118 griffen sofort vor Ort ein und begannen mit Wiederbelebungsmaßnahmen an dem jungen Motorradfahrer, gerade 19 Jahre alt. Die Manöver dauerten eine Stunde: Leider musste der Arzt trotz der Rettungsbemühungen den Tod des Jungen feststellen.
Während der Rettung gab es auch Momente der Spannung für einige Menschen, die Fotos von dem Ort machten, an dem ein junges Leben verloren ging. Die vom Bahnhof eintreffenden Feuerwehrleute sicherten die Fahrzeuge. Der Fahrer des Pandas wurde ebenfalls verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die örtliche Polizei war vor Ort, um den Verkehr umzuleiten und den Unfall zu untersuchen. Interventionen und Untersuchungen dauern noch an.

PREV Ex-Enichem-Gebiet: Rekultivierung, Gesundheitsschutz, nachhaltige Entwicklung. Der Fahrplan von Di Stasos Koalition als Bürgermeister
NEXT „Wir sind die einzige Alternative zur Rechten“ [FOTO]