Kohle in Civitavecchia, Treffen im Ministerium für Wirtschaft und Made in Italy • Terzo Binario News

Kohle in Civitavecchia, Treffen im Ministerium für Wirtschaft und Made in Italy • Terzo Binario News
Kohle in Civitavecchia, Treffen im Ministerium für Wirtschaft und Made in Italy • Terzo Binario News

Donnerstag, 9. Mai 2024 |

„Gewährleistung maximaler wirtschaftlicher und sozialer Nachhaltigkeit im Rahmen der Dekarbonisierung und Energiewende“

Vertreter von MIMIT, der Region Latium, der Hafensystembehörde des zentralen-nördlichen Tyrrhenischen Meeres und ENEL trafen sich in einer reduzierten Form einer Task Force, wie auf der Sitzung des Ausschusses für die Verwaltung des Ausstiegs aus der Enel-Stromversorgung vereinbart Anlage am 11. März kohlebefeuert Torrevaldaliga Nord.

In den nächsten Wochen wird die Task Force eine Reihe von Treffen und Diskussionen mit Dritten fördern, um Initiativen und Lösungen zu bewerten und einen konkreten Weg für die zu skizzieren Rückwandlung dem oben genannten Ausschuss zur Kenntnis gebracht werden.

Für jede potenzielle Initiative für die Zukunft des Gebiets werden die Konkretheit der Projekte und die Auswirkungen auf das Gebiet überprüft Entwicklung des Gebiets, über die Beschäftigung und die damit verbundenen durchzuführenden Maßnahmen.

Die nächste Sitzung des Ausschusses wird daher auf diese ersten Sitzungen folgen und eine Gelegenheit bieten, die Mitglieder darüber zu informieren Durchführbarkeit dieser Projekte und zum Zeitplan der Maßnahmen, die angesichts der bevorstehenden Stilllegung des Kraftwerks Torrevaldaliga kurzfristig umgesetzt werden müssen.

Ziel ist es daher, das Maximum zu gewährleisten wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit des Industrie- und Logistikumbauprojekts im Rahmen von Dekarbonisierung und Energiewende.

Veröffentlicht am Donnerstag, 9. Mai 2024 um 20:29:29 Uhr © ALLE RECHTE VORBEHALTEN

PREV Reisepass bei der Post, in den Abruzzen beginnt der Dienst in Balsorano
NEXT SOL steigt nach dem Sieg der Validatoren