Die Provinz ist die drittgrößte Provinz Kampaniens

Mit einem Exportwert von 5,87 Millionen Euro im Schuhsektor ist Salerno die drittgrößte Provinz Kampaniens in diesem Wirtschaftssektor, in dem …

Bereits Abonnent? Hier anmelden!

SONDERANGEBOT

FLASH-ANGEBOT

JÄHRLICH

49,99 €

19 €
1 Jahr lang

JETZT WÄHLEN

MONATLICH

4,99 €

1 € PRO MONAT
Für 3 Monate

JETZT WÄHLEN

SONDERANGEBOT

SONDERANGEBOT

MONATLICH

4,99 €

1 € PRO MONAT
Für 3 Monate

JETZT WÄHLEN

2cc19045ad.jpg

Dann nur 49,99 € statt 79,99 €/Jahr

Abonnieren Sie mit Google

Mit einem Exportwert von 5,87 Millionen Euro im Schuhsektor ist Salerno die drittgrößte Provinz in Kampanien in diesem kommerziellen Sektor, in dem der Marktführer vertreten ist Neapel, gefolgt von Caserta. Im Jahr 2023 verzeichneten die Exporte aus dem Schuhsektor in Kampanien ein Wachstum von +8,3 % im Vergleich zum Vorjahr und erreichten 227,63 Millionen Euro, obwohl im Vergleich zum Zeitraum vor der Corona-Krise (2019) immer noch eine leichte Lücke besteht (-0,6).

Die Daten gehen aus dem neuesten Bericht von hervor Studienzentrum Confindustria Moda, entwickelt für Assocalzaturifici.

© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Lesen Sie den vollständigen Artikel unter
Der Morgen

PREV Venedig rechnet damit, durch den Eintritt viel Geld einzunehmen
NEXT „Die Oppositionen können über Autonomie und Ministerpräsidentschaft sagen, was sie wollen“