Neunzig Minuten, die auf der Erlösung lasten. Für Cagliari wurde alles kompliziert. Sassuolo darf keine Fehler mehr machen

Neunzig Minuten, die auf der Erlösung lasten. Für Cagliari wurde alles kompliziert. Sassuolo darf keine Fehler mehr machen
Neunzig Minuten, die auf der Erlösung lasten. Für Cagliari wurde alles kompliziert. Sassuolo darf keine Fehler mehr machen

Auch Tuttosport widmet sich heute Morgen dem Kampf um den Abstieg: „Neunzig Minuten, die auf dem Überleben lasten“, titelt die Turiner Zeitung. Von den 34 Punkten von Verona bis zu den 29 Punkten der Emilianer ist noch alles möglich.

Es bleiben noch 180 Minuten, um vielleicht – sofern es nicht zu einem Play-off kommt – die letzten beiden Absteiger zu entscheiden. Sassuolo beispielsweise trifft am Sonntag um 12.30 Uhr auf Cagliari. Bis vor Kurzem schien die Ranieri-Mannschaft hinsichtlich ihrer Rettungschancen fast ruhig zu sein, dann wurde alles kompliziert, Verletzungen halfen nichts und die Sarden kamen in der letzten Runde der Meisterschaft mit 5 Gegentoren aus San Siro heraus. Nicht sehr gut. Das entscheidende Spiel für die Rossoblù wird jedoch das von Reggio Emilia sein. Sassuolo glaubte, nachdem er gegen Inter drei Punkte geholt hatte, was der emilianischen Mannschaft neue Hoffnung gab, auch gegen Genua den Durchbruch schaffen zu können. Er ist gescheitert und wird dies gegen Cagliari nicht mehr schaffen können.

Diejenigen, die die Zeiten vorhersehen könnten, sind Verona, die am Montag gegen Salernitana spielen werden. Da die Granata bereits abgestiegen sind, werden die Venezianer versuchen, einen Sieg zu erringen, der ihnen die Rettung sichern würde.

Wenn die Ergebnisse dieser letzten beiden Runden nicht aussagekräftig sind, wird im Falle eines Unentschiedens zuerst die von den verschiedenen Parametern getrennte Rangliste oder sogar ein Play-off ins Spiel kommen.

Am kommenden Sonntag stehen auch Udinese-Empoli und Monza-Frosinone auf dem Kalender, Spiele, bei denen sich Cannavaro, Nicola und Di Francesco keine Fehler erlauben dürfen. Im Hinblick auf den letzten Tag, der auch ein Frosinone-Udinese-Rennen in Stirpe beinhaltet, ist es besser, mit der Arbeit fortzufahren.

PREV Der Verkehr wurde für eine Nacht unterbrochen
NEXT Italien Albanien: Datum, Uhrzeit, voraussichtliche Aufstellungen und wo man das Spiel der Azzurri bei der Europameisterschaft · UEFA Euro 2024 sehen kann