Museen im Internet: Samstag, 18. Mai, eine synergetische Eröffnung der Kulturinstitute der Stadt Reggio Calabria

Museen im Internet: Samstag, 18. Mai, eine synergetische Eröffnung der Kulturinstitute der Stadt Reggio Calabria
Museen im Internet: Samstag, 18. Mai, eine synergetische Eröffnung der Kulturinstitute der Stadt Reggio Calabria

Museen sind geöffnet, online und vereint in einer einzigen großen Kulturinitiative für den Internationalen Museumstag und die Europäische Nacht der Museen, die für Samstag, den 18. Mai 2024, geplant sind.

Zum ersten Mal werden die im Museums- und Ausstellungsbereich tätigen Kulturinstitutionen der Stadt Reggio Calabria in einer synergetischen und außergewöhnlichen Eröffnung zusammenkommen. Tatsächlich sind das Nationale Archäologische Museum von Reggio Calabria, das Diözesanmuseum „Mons. Aurelio Sorrentino“, der Kulturpalast „Pasquino Crupi“ der Metropole Reggio Calabria und die Stiftung des Piccolo Museo San Paolo, die Städtische Kunstgalerie und das Castello Aragonese der Stadt Reggio Calabria sowie das Kunstmuseum Alfonso Frangipane kommen Wir schließen uns im Netzwerk zusammen, um eine Reihe von Aktivitäten anzubieten und Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen durch Workshops, Spiele und kreative Aktivitäten sowie kostenlose Führungen Kunst, Archäologie und die Welt der Museen näher zu bringen.
„Wir zählen sehr auf dieses Pilotprojekt“, betont Fabrizio Sudano, Direktor des MARRC, „weil es Bürgern, Besuchern und Touristen die Möglichkeit gibt, eine erste kulturelle Karte der Stadt zu zeichnen.“ Wir hoffen, dass diese Zusammenarbeit wachsen und sich für andere lebendige und aktive Realitäten in der Region öffnen kann, um den Genuss von Kunst und Schönheit auf synergetische Weise zu fördern. Das reichhaltige und abwechslungsreiche Programm an Aktivitäten und Workshops, das für Samstag, den 18. Mai, geplant ist, ist der Beweis dafür, dass eine andere Strategie möglich ist, wenn wir vorausschauend arbeiten und gemeinsam planen.“
„Wir danken allen Partnern der Initiative, die – fügt Claudia Ventura, offizielle Verantwortliche des Valorisierungsbüros – hinzu, aus Netzwerkperspektive und unter der Schirmherrschaft von ICOM dazu beigetragen haben, ein kulturelles Angebot für Bildungsdienstleistungen zu schaffen, die Rolle zu erneuern und.“ Soziales Engagement von Museen“.
Morgen, Donnerstag, 16. Mai, um 10.00 Uhr findet im MArRC die Pressekonferenz zur Vorstellung der Initiative statt, mit Reden von Fabrizio Sudano, Direktor des Nationalen Archäologischen Museums von Reggio Calabria, und Giuseppe Falcomatà, Bürgermeister der Gemeinde und Metropole Reggio Calabria, Lucia Lojacono, Direktor des Diözesanmuseums „Mons. Aurelio Sorrentino“, Raffaele Cananzi, Präsident der Stiftung Piccolo Museo S. Paolo, Nunzio Tripodi, Direktor des Frangipane-Museums.

Das Tagesprogramm umfasst:
MARRC – Nationales Archäologisches Museum von Reggio Calabria
Reguläre Öffnungszeit 9.00–20.00 Uhr (Kosten der regulären Eintrittskarte)
• 9.00–10.00 Uhr und 10.30–11.30 Uhr Kostenloser Bildungsworkshop Safari für Kinder im Alter von 6–11 Jahren (Reservierung erforderlich unter [email protected])
Außergewöhnliche Eröffnung 20.00 – 23.00 Uhr (Eintrittskarte 1 €)
• 20.00–21.00 Uhr, 21.00–22.00 Uhr und 22.00–23.00 Uhr „Die Europäische Nacht der Museen“ Kostenlose Führungen für Erwachsene und Jugendliche

Städtische Kunstgalerie
Öffnungszeiten 9.00-13.00 Uhr, 15.00-20.00 Uhr
Thematische Routen für Erwachsene und Jugendliche
• 9.30–10.30 Uhr Frauen in der Kunst
• 11.00-12.00 Uhr Arbeit veredelt den Menschen
• 16.00-17.00 Uhr Das Symbol: eine Farbe, eine Symbolik.
• 18.00-19.00 Gesichter der Seele. Ausgestellte Ausdrücke.
(Infos und Reservierungen erforderlich über [email protected] oder Tel. 0965 324822)

Diözesanmuseum „Mons. Aurelio Sorrentino“
Öffnungszeiten 9.00-13.00 Uhr, 15.00-20.00 Uhr
Für Erwachsene und Jugendliche
• 11.30, 16.00, 18.00 Uhr „Kunst erzählt“ Kostenlose Führungen mit Audiobeiträgen von Künstlern, Kunden und Persönlichkeiten
(Infos und Reservierungen Tel.: 3387554386)

Aragonesisches Schloss
Öffnungszeiten 9.00-13.00 Uhr, 15.00-20.00 Uhr
Für Erwachsene und Jugendliche – Kostenlose Führungen
(Infos und Reservierung erforderlich per E-Mail [email protected])

Kulturpalast „Pasquino Crupi“.
Geöffnet von 8.30 bis 18.30 Uhr. Freier Eintritt
• 8.30–18.30 Uhr Themenpfad Kunst und Legalität, mit Papierunterstützung
Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene:
• 10.00-12.00, 16.00-18.00 Inklusivworkshop „Der Himmel in deinen Händen“ in Zusammenarbeit mit dem Pythagoras-Planetarium
(Info 0965 890623)

Stiftung Piccolo Museo S. Paolo
Öffnungszeit 9.00-13.00 Uhr
Für Erwachsene und Jugendliche
• 9.00, 10.00, 11.00 Uhr Kostenlose Führungen
(Info-Tel. 0965892426 oder E-Mail [email protected])

MAAF – ALFONSO FRANGIPANE Kunstmuseum
Öffnungszeiten 9.00-13.00 Uhr, 15.00-19.30 Uhr
Für Kinder und Jugendliche
• 9.00–13.00 Uhr Kostenlose Führungen und Kreativworkshop Für Erwachsene und Jugendliche
• 15.00-19.30 Uhr Kostenlose Führungen und Vorführung von Restaurierungsmaßnahmen durch das Restaurierungslabor der Kunsthochschule „Preti-Frangipane“ – Musikalische Momente „Kunst trifft Musik“
(Infos und Reservierung erforderlich für Labor Tel. 3939780197)

PREV strawoman® Parma Retail kehrt am 1. Juni zurück
NEXT Öffentliche Auktion zum Verkauf von n. 5 Immobilien in Cesena und Cesenatico