Mailand, Borghi: „Ibrahimovic? Wir sind vom Weg abgekommen. Zeit wurde verschwendet und …“

Stefano Borghi, ein bekannter Journalist, hat einige Aussagen zur Ankunft von Milan und Zlatan Ibrahimovic bei den Rossoneri veröffentlicht

Stefano Borghiein bekannter Journalist, gab währenddessen einige Erklärungen ab ‘Taconazo’, Format, das jeden Dienstag auf dem Sender ausgestrahlt wird ‘Youtube’ Von „Umkleideraum-Chroniken“wobei der Schwerpunkt insbesondere auf Mailand und über seine nächsten Entscheidungen, wobei auch das Thema seiner Rückkehr zu den Rossoneri angesprochen wird Zlatan Ibrahimovic. Darüber hinaus gab er seinen eigenen Kommentar zu den Erwartungen ab Teufel nächste Saison. Hier sind nun seine Worte zu diesem Thema.

Mailand, Borghi: „Es wurde Zeit verschwendet und einige Probleme entstanden.“ Dann lobt er Ibrahimovic

„Ich habe den Eindruck, dass etwas Zeit verloren gegangen ist und auch einige Probleme entstanden sind. Nach allem, was gesagt wurde, ohne offizielle Klarstellungen, meiner Meinung nach, auch mit Blick auf die nächste Saison, haben Sie den Spielraum bereits reduziert.“ Was auch immer Sie tun, es sei denn, Sie gewinnen jedes Spiel: Was leider keiner Mannschaft auf der Welt passieren kann. Und ich denke, dass in dieser Saison viel über Milan gesagt wurde, viele davon auch Negativ übertrieben, weil es zu oft keine starke offizielle Stimme des Managements gab, die den Trainer und die Verpflichtungskampagne mit Überzeugung unterstützt hat… Milan braucht eine starke Managerstimme.“

„Und wenn Ibrahimovic aus diesem Grund gekommen ist, sind wir meiner Meinung nach ein wenig vom Weg abgekommen. Ich bin überzeugt, dass er nach Mailand gekommen ist, um zu lernen, ein großartiger Manager zu sein, und nicht, um derjenige zu sein, der redet. Er muss völlig überzeugt sein.“ Dass er weiß, wie man bleibt. Ich denke, er ist ein Mann mit einer ziemlich seltenen Intelligenz, ein äußerst scharfsinniger Mensch: Es ist nicht so, dass er sofort für sie spricht. Und das fehlt auch weiterhin fehlt jetzt“. LESEN SIE AUCH: Mailand, weißer Rauch für die Erneuerung von Camarda? Hier ist die Wahrheit und die Details

© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

PREV Nicht einmal eine Woche zwischen Blitz und Einigung: Lecce glaubt an Tete Morente
NEXT Abel Balbo spielte als Junge Mittelfeldspieler. Ein Scudetto mit Roma, Pokale in Parma