Diebstähle und Raubüberfälle in Salerno, das Komitee für öffentliche Ordnung und Sicherheit tagte. Mehr Streifen in der Stadt und neue Videoüberwachungsanlagen auf der Autobahn

Der Ausschuss für öffentliche Ordnung und Sicherheit, der heute Morgen in der Präfektur von Salerno tagte, beschloss, die Kontrolldienste des Stadtgebiets mit der Verstärkung der Patrouillen ab nächster Woche zu intensivieren. Der Schwerpunkt liegt auf der Prävention und Bekämpfung von Diebstählen und Raubüberfällen angesichts der jüngsten Vorfälle, die in der letzten Zeit in der Stadt verzeichnet wurden und dazu beigetragen haben, das Gefühl der Unsicherheit unter den Einwohnern und Händlern von Salerno zu erhöhen. Daher wurde beschlossen, mit zusätzlichen Ressourcen zu reagieren, die in den Gebieten eingesetzt werden, die am stärksten von Raubkriminalität betroffen sind, sodass bei jeder Überwachungsschicht mehr Patrouillen zur Kontrolle des Territoriums eingesetzt werden können. In diesem Sinne wurde auch von der Stadtpolizei von Salerno eine größtmögliche Zusammenarbeit gefordert, um die Ressourcen der Staatspolizei für die Erkennung von Verkehrsunfällen, auch nachts, zu entlasten. Zu den Prioritäten gehört außerdem die Sensibilisierung der Kreditinstitute für die Stärkung passiver Abwehrmaßnahmen, Investitionen in Videoüberwachungssysteme, Einbruchschutzsensoren und solche, die das Eindringen von Gas oder Sprengstoff in Geldautomaten verhindern. Schließlich wird auch ein Interventionsprogramm zur Einrichtung von Videoüberwachungssystemen mit Kennzeichenlesegeräten in den Abschnitten des Autobahnnetzes ohne Schranken und Mautstellen geprüft. Die derzeit im Bau befindlichen neuen Infrastrukturen werden dazu dienen, die Polizei mit nützlichen Instrumenten für die Prävention und Ermittlungstätigkeit auszustatten, wenn kriminelle Gruppen aus anderen geografischen Gebieten das Autobahnnetz als Fluchtweg nutzen.

PREV Terni: ein weiterer Appell. «Wir haben von Rechts wegen Anspruch auf Sozialwohnungen»
NEXT Abel Balbo spielte als Junge Mittelfeldspieler. Ein Scudetto mit Roma, Pokale in Parma