Neapel, Kreisverkehr Nazario Sauro: Kampf gegen illegale Liegeplätze

Neapel, Kreisverkehr Nazario Sauro: Kampf gegen illegale Liegeplätze
Neapel, Kreisverkehr Nazario Sauro: Kampf gegen illegale Liegeplätze

Heute Morgen haben die Agenten der Polizeistation San Ferdinando und Mitarbeiter der Hafenbehörde – Naples Coast Guard – mit Unterstützung der Sektion…

Bereits Abonnent? Hier anmelden!

  • Alle die Artikel der Website, auch aus der App
  • Einblicke und Newsletter exklusiv
  • DER Podcasts unserer Unterschriften

– oder –

Abonnieren Sie das Abonnement, indem Sie mit Google bezahlen

Abonnieren

SONDERANGEBOT

SONDERANGEBOT

MONATLICH

4,99 €

1 € PRO MONAT
Für 3 Monate

JETZT WÄHLEN

Dann nur 49,99 € statt 79,99 €/Jahr

Abonnieren Sie mit Google

Heute Morgen die Polizisten San Ferdinand und Personal der Hafenbehörde – Küstenwache von Neapel –, mit Unterstützung der Sektion Meer des Amtes für allgemeine Prävention und öffentliche Rettung und der ROAN-Finanziererhaben einen außerordentlichen Dienst zur Kontrolle des Territoriums und zur Überprüfung der Regelmäßigkeit der Liegeplätze durchgeführt, um die Phänomene illegaler Aktivitäten auf staatlichem Seeeigentum im Gewässer vor dem Gebiet der Via Nazario Sauro zu bekämpfen.

Im Laufe des Geschäftsbetriebs haben Betreiber Ein 42-jähriger Neapolitaner wurde wegen Siegelbruchs und illegaler Besetzung von Staatseigentum angezeigtin Übereinstimmung mit dem Schifffahrtsgesetz, da 25 Boote ohne Motor in dem Gewässer unterhalb des Kreisverkehrs Nazario Sauro gelagert wurden, das bereits im Juni 2023 beschlagnahmt wurde.

© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Lesen Sie den vollständigen Artikel unter
Der Morgen

X

PREV Der Stürmer von Manchester City machte sich auf den Weg zum Gargano
NEXT Agrigento Futsal startet mit der Bestätigung von Kapitän Andrea Franco neu