LIVE TJ – JUVENTUS-MONZA 2-0

51′ WUNDER VON PINSOGLIO AUF BIRINDELLIS JACK! Was für eine Parade!

49. Minute: Zu Beginn der zweiten Halbzeit versucht er, Monza anzudrängen, Pinsoglio verteidigt hervorragend und unter dem Applaus des Juventus-Publikums.

46′ Juventus hat Platz für Pinsoglio!

46′ Djuric kommt auch für Colpani.

46. ​​Minute: Bondo kommt für den verletzten Gagliardini.

DIE ZWEITE HÄLFTE BEGINNT

45′ 1 Minute Nachspielzeit.

43′ Palladinos Truppen rücken vor, aber der Ballbesitz ist unfruchtbar

41‘ Hervorragender Abschluss von Fagioli, Perin verfehlt den Freistoß

40′ Chiesa kontrolliert und lockert nach hinten.

37. Minute Gelb für Carboni, der zu spät für Alex Sandro eingewechselt wird.

36‘ Freistoß von Colpani, die Juventus-Abwehr blockt.

32′ Monza reagiert nicht, eine sehr günstige Phase für Juve, das kontrolliert

28′ ALEXXXXXXX SANDROOOOOOOOO! Ecke am kurzen Pfosten, der Brasilianer platziert den Schuss mit der Schulter

26′ KIRCHEAAAAAAAAAAAAAAAAAA! ZWEITES TOR IN FOLGE: INKURSION UND SIEG LINKSKOPF!

26′ Chance für Juve: Guter Ball für Yildiz, Izzo leistet erneut einen entscheidenden Beitrag.

25′ Hin und her: Flanke von Weah, Izzo passt auf Milik.

23‘ Außergewöhnlicher Abschluss von Danilo bei Dany Motas Vorstoß.

21′ Juventus-Konter: Chiesa fliegt auf das Brianza-Tor zu, Marì schließt gut ab

19′ Monza dreht den Ball raumsuchend herum, Juve deckt die Abwehrzone sorgfältig ab.

16′ ERSTE GROSSE CHANCE FÜR JUVE: FAGIOLI FLIEGT EIN, TRITT UM UND SCHLÄGT DIE FLANKE

12′ Colpani am Boden, gestoppt von Alex Sandro. Der Schiedsrichter lässt es laufen

9′ Monza-Chance: Colpani schießt, D’Ambrosio sticht heraus und verbessert Perins Reflexe. Dann wieder Monza, Juventus wehrt sich.

8′ Monza-Konter: Colpani zeigt auf Fagioli. Tun Sie es für die Brianza-Leute.

7‘ Sorrentino verfehlt den Freistoß, der Ball geht ins Aus und wird seitlich gefoult.

5′ Yildiz versucht es mit einer hervorragenden Nachspielkontrolle, Izzo stoppt ihn wegen eines Fouls.

2‘ Monza versucht es: Flanke von Dany Mota, Ball geht über den Strafraum.

1′ START!

Mannschaften auf dem Feld

17.53 Uhr Applaus für Di Gregorio, der gerade verliehen wurde. Der Monza-Torwart ist immer näher dran, das Juventus-Trikot zu tragen.

17:35 Uhr Aufwärmen läuft

DIE OFFIZIELLEN AUFSTELLUNGEN

Juventus: Perin; Danilo, Rugani, Alex Sandro (C); Weah, Alcaraz, Fagioli, Iling-Junior; Kirche, Milik, Yildiz. Trainer: Montero.

Monza: Sorrentino, Izzo, Gagliardini, Pedro Pereira, Birindelli, Carboni, Marí, Colpani, Pessina (Mitte), D’Ambrosio, Dany Mota. Trainer: Palladino.

17.00 Uhr Bolognas Sportdirektor Sartori ist ebenfalls im Stadion anwesend.

16:40 Uhr – Die Busse von Juventus und Monza kamen am Stadion an.

16.30 Uhr – Guten Abend Freunde von TuttoJuve und willkommen zur Live-Übertragung von Juventus-Monza, einem Spiel, das für den letzten Tag der Serie-A-Meisterschaft gilt, im Allianz-Stadion in Turin um 18 Uhr.

16.20 Uhr – Alles ist bereit für das letzte Spiel der Saison 2023/24.

15.34 Uhr – NACH DEM SPIEL WIRD DER 15. ITALIENISCHE POKAL GEZEIGT – Nach dem heutigen Spiel wird Juventus mit dem 15. italienischen Pokal über das Spielfeld touren. Darüber hinaus wird Alex Sandro gefeiert, der den Verein zum Saisonende verlassen wird

14.26 Uhr – ALEX SANDRO EIGENTÜMER – Alex Sandro wird heute in der Startelf stehen und Pavel Nedved bei 327 Einsätzen für die Schwarz-Weißen unterstützen. Heute ist das letzte Spiel des Brasilianers gegen Juventus und am Ende des Spiels wird er vom Juventus-Publikum begrüßt.

12.55 Uhr – DER BERUFENE – Juventus hat über seine offizielle Website die Liste der für das Spiel gegen Monza einberufenen Spieler veröffentlicht: „Das letzte offizielle Spiel der Saison für Juventus steht vor der Tür.“

Heute, Samstag, 25. Mai 2024, um 18.00 Uhr empfangen die Bianconeri Monza im Allianz-Stadion und das Spiel ist für den achtunddreißigsten und letzten Spieltag der Serie A gültig.

Nachfolgend finden Sie die Liste der Spieler, die Paolo Montero für das Spiel gegen die Brianza-Mannschaft nominiert hat.

DER BERUFENE

1 Szczesny

3 Bremer

4 Katzen

5 Locatelli

6 Danilo

7 Kirche

9 Vlahovic

11 Kostic

12 Alex Sandro

14 Milik

15 Yildiz

16 McKennie

17 Iling-Junior

18 Kean

20 Miretti

21 Bohnen

22 Weah

23 Pinsoglio

24 Rugani

26 Alcaraz

33 Djalo

36 Perin

41 Nicolussi Caviglia

11.55 Uhr – MONTERO strebt ein 3-4-3 an – Juventus bereitet sich auf das heutige Spiel gegen Monza vor. Für dieses Spiel wird Montero auf das 3-4-3 setzen: Perin wird im Tor stehen. In der Verteidigung sind es Danilo, Rugani und Alex Sandro. Weah wird im Mittelfeld auf der rechten Seite agieren, in der Mitte werden Alcaraz und Fagioli agieren, während Iling Jr. auf der linken Seite agieren wird. Im Angriff wird Montero den Dreizack bestehend aus Chiesa, Milik und Yildiz einsetzen.

Juventus (3-4-3): Perin; Danilo, Rugani, Alex Sandro; Weah, Alcaraz, Fagioli, Iling Jr; Kirche, Milik, Yildiz.

NEXT Abel Balbo spielte als Junge Mittelfeldspieler. Ein Scudetto mit Roma, Pokale in Parma