Ein einzigartiges Erlebnis: Heißluftballonfahrt in Kalabrien

Entdecken Sie Kalabrien aus einer atemberaubenden Perspektive: eine Fahrt mit dem Heißluftballon, die Ihnen unvergessliche Erinnerungen bescheren wird.

Von den üppigen Wäldern bis zur mediterranen Macchia, von den goldenen Küsten bis zum kristallklaren Meer und den malerischen hochgelegenen Dörfern ist jeder Flug ein einzigartiges Abenteuer.

Heißluftballonflug von Cosenza

Ihre Lufttaufe beginnt in Cosenza, wo Geschichte und Natur zu einem bezaubernden Panorama verschmelzen. Der Flug führt Sie über das historische Zentrum, die sieben Hügel der Stadt und darüber hinaus in Richtung des Sila-Nationalparks und der Küsten des Oberen Tyrrhenischen Meeres. Bewundern Sie die Weinberge des Terre di Cosenza DOC und die grüne Landschaft rund um diese antike Stadt.

Zwei Herzen in einem Heißluftballon

Für einen romantischen Kurzurlaub wählen Sie die Tyrrhenische Küste und die Riviera dei Cedri. Lassen Sie sich vom Sonnenuntergang über dem Meer verzaubern, einem der romantischsten Naturschauspiele. Die Flugdauer variiert zwischen 1 und 3 Stunden, wobei je nach Wetterlage die Möglichkeit besteht, zu verschiedenen Jahreszeiten zu fliegen.

Fliegen Sie über die Sibari-Ebene

Erleben Sie den Nervenkitzel eines Fluges über die Sibari-Ebene, ein Gebiet voller Geschichte und natürlicher Schönheit. Von Cassano all’Ionio nach Corigliano-Rossano bietet der Flug spektakuläre Ausblicke auf den Archäologischen Nationalpark Sibaritide und die ersten Lichter der Morgendämmerung, die das Ionische Meer erhellen.

Entdecken Sie Sibari von oben

Der Heißluftballon enthüllt die Wunder von Sibari: Reisfelder, Zitrushaine der g.g.A. Clementine di Calabria und das Gebiet der Sibari-Seen. Ein Erlebnis, das etwa eine Stunde dauert und Platz für bis zu 8 Passagiere bietet.

Luftaufnahme von Reggio Calabria

Von Reggio Calabria bis zur Costa Viola bietet die Heißluftballonfahrt exklusive Ausblicke auf die Straße von Messina und die Äolischen Inseln. Fliegen Sie über das Stadtzentrum, die Liberty-Gebäude und den Aspromonte-Nationalpark und entdecken Sie das authentische Herz Kalabriens.

Optische Wunder vom Himmel

Die Reise endet mit der Möglichkeit, Zeuge des „Fata-Morgana-Effekts“ und des „Sonnenkusses auf Stromboli“ zu werden, zwei optische Phänomene, die den Sonnenuntergang zu einem unumgänglichen Spektakel machen.

PREV Camilla lässt alle erstarren, sie hat Carlo bereits ausgeschlossen und überlegt, wie sie ohne ihn auskommen soll
NEXT Offener Brief des Frauenforums an den Bürgermeister von Forlì, Gian Luca Zattini: Es muss eine gleichberechtigte Präsenz von Frauen im Gemeinderat geben