U17-Excellence-Finale: Orange1 Bassano ist der erste Finalist – Italienischer Basketballverband – U17-Excellence-Finale: Orange1 Bassano ist der erste Finalist

Vorletzter Wettkampftag für das Nationale U17-Herren-Exzellenzfinale im Palasport Di Concilio in Agropoli, wobei das Halbfinale das Bild der Finalisten umreißt.

Im ersten Spiel setzte sich Orange1 Bassano durch und besiegte Dolomiti Energia Trento mit 71:65 am Ende eines Spiels voller Wendungen. Jetzt um 18.30 Uhr auf dem Platz: Umana Reyer Venezia und Conforama Varese.

Das morgige Programm im Palasport „Andrea di Concilio“.

Dritter und vierter Platz

16.00 Uhr Dolomiti Energia Trento

Erster und zweiter Platz

18.30 Uhr Orange1 Bassano-

Alle Spiele im Palasport Di Concilio finden statt Twitch Italbasket
Die Rennen finden auf Abruf statt Basketlike.it

Alle Rennen werden von Spiel zu Spiel gespielt FIP-Statistiken.
Foto von Giancarlo Venosa; Ciro Rusciano


Orange1 Bassano-Dolomiti Energia Trento 81-75 (22-20; 25-15; 9-19; 15-11)
Orange1 Bassano ist der erste Finalist des U17-Eccellenza-Finales von Agropoli: Das Team von Trainer Papi setzt sich im Finale gegen Dolomiti Energia Trento durch, am Ende eines Spiels, das viele Wendungen erlebte und erst in der letzten Spielminute entschieden wurde. Bassanos außergewöhnliche Körperlichkeit schien in der ersten Halbzeit den Ausschlag für das Halbfinale geben zu können, wobei im zweiten Viertel eine +15 von 47-32 erzielt wurde. Zwischen den letzten beiden Teilspielen zeigte Trento jedoch wieder sein bestes Basketballspiel in den beiden Spielfeldhälften und erzielte ein 10:0, das nach einem Stand von 48:56 zum Stand von 58:56 führte. Der Ausgleich hielt bis zur letzten Minute an, dann machte ein Pass von Odzebe die letzten Hoffnungen der Mannschaft aus dem Trentino zunichte, die auch heute noch in Sachen Einstellung und Spielqualität hervorragend war: für Bassano 20 Punkte von Hassan, 15 von Perez ( auch 14 Rebounds) und 11 von Odzebe (12 Rebounds). Für Dolomiti Energia war Dorigotti mit 20 der beste Torschütze, dann folgte Cattapan mit 13 und Triggiani mit 11.
Orange1 Bassano-Dolomiti Energia Trento 81-75
Bassano: Nistrio, Carnival* 8 (1/2, 2/10), Crestan (0/5 von 3), Perez* 15 (7/11), Hassan* 20 (6/12, 2/9), Angeletti* 9 (3/5, 1/2), Porto Gomes 8 (4/5), Fajardo, Fianco ne, Odzebe* 11 (4/9, 0/3), Masaro ne, Coulibaly. Alle. Päpste
Trient: Dorigotti* 20 (3/9, 3/9), Triggiani T. ne, Cattapan* 13 (0/4, 2/8), Acunzo* 2 (1/2, 0/1), Guerrini 4 (2 /4), Iobstraibizer ne, Machetti 9 (4/15, 0/3), Austin ne, Zanella* 2 (1/2), Delana ne, Placinschi* 4 (2/5). Alle. Molin
Schiedsrichter: De Rico, Giorgio




PREV Abstimmung in Gela, Scerra hat entschieden: Bündnis mit Grazia Cosentino
NEXT Mailand, Schuss um 00.01 Uhr: Überraschung für die gesamte Serie A | Vor einem Monat schien es UNVERWECHSELBAR