Tag der Mundhöhlenprävention für Hämopathen, ein Informationstreffen bei Agbe

Ein Tag der Mundhöhlenprävention für Hämopathen mit Informationsveranstaltung im Agbe in Pescara.
Es handelt sich um die Veranstaltung, die für Montag, den 27. Mai, von der Uos Dentistry der ASL von Pescara in Zusammenarbeit mit der Agbe (Vereinigung der Eltern hämopathischer Kinder) organisiert wird. Die Veranstaltung mit dem Titel „Tag der Mundhöhlenprävention“ findet in der Agbe statt Hauptsitz, in der Via Passo della Portella 3 in Pescara, um 15 Uhr.

Die Initiative richtet sich insbesondere an hämopathische Kinder und ihre Eltern und zielt darauf ab, das Bewusstsein für die Bedeutung der Mundgesundheit bei dieser speziellen Erkrankung zu schärfen.

Während des Treffens werden die Fachleute von Uos Dentistry auf einfache und verständliche Weise die Eigenschaften der Mundhöhle, die Struktur der Zähne und die richtigen Mundhygienepraktiken veranschaulichen, die für die Vorbeugung von Karies und anderen Problemen von grundlegender Bedeutung sind. Besonderes Augenmerk wird auf die Auswirkungen der Hämopathie auf die Mundgesundheit und Strategien für deren bestmögliche Behandlung gelegt. Darüber hinaus werden nützliche Informationen zur richtigen Ernährung zur Kariesprophylaxe und zur interzeptiven Kieferorthopädie vermittelt.

„Prävention ist von grundlegender Bedeutung für die Mundgesundheit aller, insbesondere für hämopathische Kinder, die möglicherweise anfälliger für bestimmte Probleme sind“, betont Gianfranco Ricci, Leiter von Uos Dentistry, „mit diesem Treffen möchten wir Familien nützliche und konkrete Informationen zur Förderung bieten.“ richtige Mundhygiene und einen gesunden Lebensstil und fördern so das allgemeine Wohlbefinden ihrer Kinder.“ Das Treffen wird vom Präsidenten von Agbe, Achille Di Paolo Emilio, und von Dr. Ricci moderiert und durch institutionelle Grüße der regionalen Gesundheitsrätin Nicoletta Verì, des Generaldirektors von ASL Pescara, Vero Michitelli, und des Unternehmens eingeleitet Gesundheitsdirektor Rossano Di Luzio. Das Treffen „Tag der Mundhöhlenprävention“ steht allen interessierten hämopathischen Eltern und Kindern offen.

PREV Im Schlosspark nimmt die Pflanzenkathedrale mit Kirchenschiffen aus Linden Gestalt an
NEXT Alle Details für morgen Freitag, 21. Juni