MONCALIERI – Bei Pininfarina grüne Projekte und Fonds zur Verbesserung der Struktur – Am Mittwoch

MONCALIERI – Bei Pininfarina grüne Projekte und Fonds zur Verbesserung der Struktur – Am Mittwoch
MONCALIERI – Bei Pininfarina grüne Projekte und Fonds zur Verbesserung der Struktur – Am Mittwoch

Veröffentlicht auf 28. Mai 2024

Veröffentlicht auf 28. Mai 2024

Die Besuche von Schulgebäuden werden im Rahmen von Scuole Città Metro To fortgesetzt, dem Projekt der Metropole Turin, das die Geschichte der Großprojekte, Baustellen und Investitionen erzählen soll, die die Großraumbehörde zur Verbesserung ihres Schulgebäudes durchführt Kulturerbe und wie die kritischen Probleme, die eine dringende ordentliche und außerordentliche Wartung erfordern, täglich angegangen werden. Diesmal war Pininfarina von Moncalieri an der Reihe. Im Laufe der Jahre gab es zahlreiche Renovierungs-, Erweiterungs- und Renovierungsarbeiten, um die Räume an Veränderungen im Unterricht anzupassen. In Zahlen: 29 Klassenzimmer für theoretischen Unterricht, 2 Klassenzimmer für „Digitale Umgebungen“; 3 Klassenräume, eingerichtet nach der Modalität Cl@ssi 2.0; 1 Klassenzimmer für Naturwissenschaften und Biologie; 2 multimediale Englisch-Workshops; 5 Multimedia-Computerlabore; 2 Physiklabore; 1 Labor für analytische Chemie; 1 Labor für organische Chemie; 7 Labore im Bereich elektronische Systeme, darunter ein „Mikrowellen“-Telekommunikationslabor; 9 Labore im mechanisch-technologischen und Cad-Cam-Bereich, darunter eine Robotik-Lehrzelle; 1 Klassenzimmer für Multimedia-Produktionen; 1 Mikrobiologielabor; 1 Mikroskopraum; 1 Auditorium mit 330 Sitzplätzen; 1 Vorführraum mit 80 Sitzplätzen; 4 Klassenzimmer für Technik und CAD-Zeichnen.

Erklärenan Lionella Favretto, Schulleiterin des Instituts, dass die Zusammenarbeit mit der Metropole von grundlegender Bedeutung sei, da die großflächige Körperschaft auch Unterstützung bei der Entwicklung der Projekte und deren bürokratischen Prozess geleistet habe. Zu den neuen Projekteinträgen, die das Institut dank Pnrr-Mitteln oder Pon-Ausschreibungen erstellen konnte, gehören ein grünes Labor, eine Photovoltaikanlage und die Ausrüstung, um die großen Korridore, die das Gebäude auszeichnen, teilweise in nutzbaren Räumen zu nutzen Unterricht oder frei durch Schüler.

Es gibt über 1930 Studierende, aufgeteilt in 88 Klassen, die sich nach der ersten gemeinsamen zweijährigen Periode mit den 6 verfügbaren Studiengängen befassen: Chemie, Materialien und Biotechnologie; Elektronik und Elektrotechnik; IT und Telekommunikation; Mechanik, Mechatronik und Energie. Die meisten Studierenden, die sich nicht dafür entscheiden, ihr Studium an der Universität fortzusetzen, finden dank Partnerschaften mit vielen Unternehmen und dem Wechsel zwischen Schule und Beruf sofort eine Anstellung.

PREV „Bei der Abtreibung verspürte Biden das Bedürfnis nach einem klaren Hinweis. Die G7-Staats- und Regierungschefs sind sich mehr denn je einig.“
NEXT Raumschiff oder der (Wille zur) Macht von Elon Musk und SpaceX