nützliche Informationen zu den Stränden der dorischen Hauptstadt

ANCONA – Mit dem ersten Wochenende im Juni nimmt der Zustrom von Menschen zu, die dank der milden Temperaturen an die Strände der Stadt gehen, um die Riviera des Conero in vollen Zügen zu erleben. Die Gemeinde Ancona wollte den Badegästen daher ein kleines Handbuch mit den notwendigen Informationen zur Verfügung stellen.

Strand von Portonovo

Ab Samstag, 1. JuniInfopunkt Bei der Portonovo-Platz. Betriebsbereit ab 9 bis 18 Uhr, wird Touristen und anderen alle nützlichen Informationen zur Verfügung stellen, um die Riviera des Conero in vollen Zügen zu erleben. Im Vergleich zur Badesaison 2023 blieben sie bestehen Die Tarife für das Parken flussaufwärts oder in der Nähe der Portonovo-Bucht bleiben unverändert. Für diejenigen, die flussaufwärts parken, ist der Shuttlebus an diesem Wochenende, Samstag, 1. und Sonntag, 2. Juni, von 8.00 bis 20.00 Uhr garantiert und fährt etwa alle 20 Minuten. Vom 7. Juni bis 29. September Der Shuttlebus wird jeden Tag garantiert sein. Die Verbindung zwischen dem Bahnhof Ancona und Portonovo mit der Linie 94 ist ebenfalls ab Samstag, dem 8. Juni, geplant. Die Fahrpläne finden Sie auf der Website: www.conerobus.it

Der Shuttle ist für alle, die flussaufwärts parken, kostenlos. In der Preisliste sind enthalten:
Ganztägiger Parkplatz (von 8.00 bis 19.00 Uhr): 3 €
Parken pro Stunde (oder Bruchteil einer Stunde): 0,50 €
Motorradparkplatz (Einzeltarif): Kostenlos
Wohnmobilstellplatz (Einzeltarif): 5 €
Parken ohne Shuttlebus: Kostenlos
Touristenbushaltestelle: 15 €

Für diejenigen, die mit dem eigenen Fahrzeug bis zur Bucht anreisen, gelten auf den Parkplätzen „Lago grande“ und „La torre“ folgende Tarife:
Ganztägiger Parkplatz (von 8.00 bis 18.00 Uhr): 5 €
Parken pro Stunde (oder Bruchteil einer Stunde): 0,80 €
Motorradparkplatz (Einzeltarif): 2 €
Wohnmobilstellplatz (Einzeltarif): 9 €
Parken von 100 % Elektrofahrzeugen: kostenlos

Freie Strände von Portonovo und Mezzavalle

An den freien Stränden werden sie sein Rettungs- und Rettungsdienste auf See sind gewährleistet, medizinische Hilfe und Erste Hilfedie Reinigung der Strände und die Verwaltung der Sanitär- und Gesundheitsdienste in den freien Strandbereichen in der Nähe des großen Sees und entlang des Strandes von Mezzavalle.

Passetto-Lift

Der Passetto-Lift Ab Samstag, 1. Juni, ist es von 8 bis 20 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich. Außergewöhnliche Eröffnungen sind geplant an den Tagen vom 29. Juni bis 1. September (bis Mitternacht). Eventuelle Änderungen oder Ergänzungen der Öffnungszeiten der Einrichtung werden zeitnah mitgeteilt.

PREV Rom-Frühling, viele bittere Abschiede: Wie sieht die Zukunft aus?
NEXT Abel Balbo spielte als Junge Mittelfeldspieler. Ein Scudetto mit Roma, Pokale in Parma