Giorgio Armani Mare kommt mit einem exklusiven Pop-up nach Trani

TRANI – Die Nugnes-Boutique in Trani, im Corso Vittorio Emanuele 189, war der erste Stopp der Welttournee von Giorgio Armani Mare und enthüllte die gleichnamige Sommerkollektion.

Diese exklusive Veranstaltung markierte den Beginn einer Reise, die die italienische Marke zu den berühmtesten Orten der Welt führen wird, von Porto Cervo bis Sylt, von Malibu bis Saint Tropez, Cannes und Forte dei Marmi. An jedem Reiseziel bietet Giorgio Armani Mare seinen Kunden ein umfassendes und fesselndes Erlebnis, das die Essenz des italienischen Sommers und die Raffinesse der Kollektion einfängt.

1717020056_224_Giorgio-Armani-Mare-kommt
1717020056_59_Giorgio-Armani-Mare-kommt-
1717020057_858_Giorgio-Armani-Mare-kommt

Eine stilvolle Oase im Herzen von Trani

Vom 29. Mai bis 24. Juni verwandelte das Pop-up in der Nugnes-Boutique den Raum in eine Oase des Stils. Stilisierte tropische Palmen in Türkistönen, Holz- und Golddetails schufen eine elegante und raffinierte Atmosphäre, die perfekt zu den Bildern von Giorgio Armani Mare passte.

Die Installation umfasste auch die acht Fenster am Corso Vittorio Emanuele und in der Eingangshalle und bot den Passanten einen Vorgeschmack auf das einzigartige Erlebnis, das sie im Inneren erwartete.

Ein exklusives Erlebnis für Gäste

Ausgewählte internationale Gäste hatten das Privileg, die Atmosphäre des Pop-ups aus erster Hand zu erleben, die Stücke aus der Sammlung zu entdecken und die Schönheit von Trani zu bewundern.

Die Veranstaltung war eine Gelegenheit, die Eleganz und Raffinesse von Giorgio Armani Mare sowie die Schönheit des apulischen Territoriums zu feiern.

Eine Kollektion, die den italienischen Sommer feiert

Die Giorgio Armani Mare-Kollektion bietet raffinierte Kleidungsstücke aus kostbaren und unfühlbaren Materialien wie Leinen, gebürsteter Baumwolle und bedrucktem Cupro. Die natürlichen und tiefen Töne des Meeres vermischen sich mit raffinierten Details und schaffen eine Stilharmonie, die die Essenz der Marke widerspiegelt.

Ein Erfolg für Trani und Nugnes 1920

Der Giorgio Armani Mare Pop-up war ein unvergesslicher Moment für die Stadt Trani und für die Boutique Nugnes 1920. Die Veranstaltung bestätigte die Bedeutung der Verbindung zwischen Mode und Territorium und bot Bürgern und Touristen ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis.

Giorgio Armani Mare setzt seine Reise fort

Die Welttournee von Giorgio Armani Mare geht weiter zu neuen Zielen und bringt die Eleganz und Raffinesse der italienischen Marke mit sich. Eine Reise, die die Schönheit des Sommers und den unverwechselbaren Stil von Giorgio Armani feiert.

PREV „Einigung über die Themen und die Zukunft der Gemeinde“
NEXT Aido: Der Raum des Lebens, vom Traum zur Realität