15 Bürgermeister in der Mitte-Links-Partei, 1 in der Mitte-Rechts-Partei

Dienstag, 11. Juni 2024 – 12.06 Uhr

In den toskanischen Gemeinden mit mehr als 15.000 Einwohnern wurden in diesem Jahr neue Bürgermeister und neue Gemeinderäte gewählt, während in Erwartung des Ergebnisses der 17 Wahlgänge im ersten Wahlgang 16 neue Bürgermeister gewählt wurden. Davon werden 15 von Mitte-Links-Koalitionen und nur eine von einem Mitte-Rechts-Bündnis unterstützt. Neben Prato und Livorno, wo sich die beiden Mitte-Links-Kandidaten Ilaria Bugetti und Luca Salvetti etabliert haben, sind hier die weiteren neu gewählten Bürgermeister:

MITTE LINKS

Bad in Ripoli: Francesco Pignotti54,31 % – Listen: Demokratische Partei und dann Linke und Umwelt für Bagno a Ripoli, Bagno a Ripoli im Reformistischen Zentrum

Schuppen: Giordano Del Chiaroscheidender Stadtrat des Menesini-Rates 62,35 % – Listen: Capannori 2034, Demokratische Partei, Capannori Corre, Sinistra con

Castelfiorentino: Francesca Gianni 61,53 % – Listen: Demokratische Partei und Castelfiorentino, eine Stadt zum Leben

Certaldo: Giovanni Campatelli 51,20 % – Listen: Demokratische Partei, Grüne Linke Allianz, Sara Certaldo

Fucecchio:Emma Donnini 55,95 % – Listen: Grünes und linkes Bündnis – Möglich, Aktion – Wir sind Europäer, Fucecchiese Pride, Demokratische Partei, Gemeinsam für Fucecchio, Italia Viva

Slab a Signa: Emanuele Caporaso 55,02 % Listen: Demokratische Partei, Aktion mit Calenda, Sozialisten und Unabhängige, Linke Lastra Civica Ökologin

Monsummano Terme: Simona De Caro (zweites Semester) 56,49 % – Listen: Demokratische Partei, Insieme per De Caro Sindaco und Simona De Caro Sindaco di Tutti

Montemurlo: Simone Calamai (zweite Amtszeit) 76,48 % – Listen der Demokratischen Partei, Montemurlo in der Mitte, Grünes und Linkes Bündnis, Amare Montemurlo

Pontassieve: Carlo Boni 67,39 % – Listen: Demokratische Partei, Pontassieve al Centro (Italia Viva, Psi, Azione, +Europa, LibDem und Carlo Boni Sindaco haben sich zusammengeschlossen

San Casciano VdP: Roberto Ciappi (zweites Semester) 71,91 % – Listen: Pd, San Casciano Civic Left, Volpe List – Das bürgerliche Herz von San Casciano, Italia Viva, Commitment San Casciano Municipality

San Giovanni Valdarno: Valentina Vadi (zweites Semester) 53,83 % – Listen: Grüne und Linke Allianz – SGV2029 Valentina Vadi – Demokratische Partei

San Giuliano Terme:
Matteo CecchelliRatsmitglied im scheidenden Rat, 65,05 % – Listen: Vereinigte Linke – PCI, Demokratische Partei, San Giuliano Terme Futura und Imagine San Giuliano Terme

Scandicci: Claudia Sereni 55,81 % – Listen: Demokratische Partei, 5-Sterne-Bewegung 2050, Grüne Linke Allianz, Aktion mit Calenda, Claudia Sereni Bürgermeisterin

MITTE-RECHTS

Follonica: Matteo Buoncristiani 50,46 % – Listen: Matteo Buoncristiani Bürgermeister, Fratelli d’Italia, Forza Italia, Prima Follonica, Lega Salvini Premierminister

PREV Massaker von San Lorenzo del Vallo, Luigi Galizia in Kampanien gefangen genommen
NEXT *CPR Torino AVS: Es sollte nicht wiedereröffnet, sondern abgebaut werden*