EU, das schmutzige Spiel gegen Italien vor dem Gipfel: Dossiers und Lügen

EU, das schmutzige Spiel gegen Italien vor dem Gipfel: Dossiers und Lügen
EU, das schmutzige Spiel gegen Italien vor dem Gipfel: Dossiers und Lügen

In Europa Die Zeit für große Entscheidungen ist gekommen. Der Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs könnte zu ersten Hinweisen auf die Besetzung der Kommission führen. Und an diesem Punkt, an dem Italien nach dem G7-Gipfel eine führende Rolle spielt, gelangt das Gift auch auf die europäische Ebene, um indirekt unsere Regierung anzugreifen. Zuerst kommt die Indiskretion von Politico.Eu, die von einem Bericht über die Pressefreiheit der Kommission spricht, dessen Veröffentlichung sich „aufgrund der Verhandlungen zwischen Meloni und Von der Leyen“ „verzögert“ hätte.

Zu diesem Thema äußerte sich der Sprecher der EU-ExekutiveEric Mamer: „Die Agenda der Europäischen Kommission ist „indikativ“ und der Bericht über die Rechtsstaatlichkeit in den 27 Jahren wird traditionell im Juli zu verschiedenen Zeiten im Monat veröffentlicht, sogar einmal im September. Wir kommentieren nicht die laufende Arbeit, sondern kommentieren die Ergebnisse, sobald das Dossier fertig ist.“ Und damit ist es noch nicht getan. Denn auch der Fanpage-Dienst zu u Gioventù Nazionale, der FdI-Jugendbewegung, wurde von neu gestartet Ein sauberer Schwung Auf La7 mischte er sich zufällig in diesen Stunden in die EU-Debatte ein: „Die EU verurteilt faschistische Symbolik. Der Standpunkt der Europäischen Kommission und des Präsidenten.“ Ursula von der Leyen „Über die Symbolik des Faschismus ist es ganz klar: Wir halten ihn nicht für angemessen, wir verurteilen ihn, wir halten ihn für moralisch falsch. Darüber sind wir uns ganz klar im Klaren“, erklärte Mamer ebenfalls. Kurz gesagt, wenige Stunden nach dem Gipfeltreffen waren Italien zwei Angriffe vorbehalten. Das schmutzige Spiel hat gerade erst begonnen.

PREV Transport in der Lombardei am Ende: Es sind keine Fahrer zu finden und Schulungen kosten zu viel
NEXT Arkana gewinnen das regionale Finale des Sanremo Rock Festivals. Alles ist bereit für das interregionale Finale