Neuer Anlauf für die Sommerlinie Manfredonia – Tremiti

Wenige Tage nachdem die Provinz Foggia das Scheitern der ersten Ausschreibung anerkannt hatte, leitete sie ein neues öffentliches Verfahren ein, um einen Beitrag für die Aktivierung einer Sommerseelinie zwischen Manfredonia und den Tremiti-Inseln zuzuweisen.

Nach bisherigem Kenntnisstand ist das Budget identisch mit dem der vorherigen Ausgabe (398.904,55 Euro), um den Start einer Verbindung zu kompensieren, die für die gleiche Dauer, d. h. zwei Monate, betriebsbereit bleibt, jedoch ab dem 18. Juli nächsten Jahres .

In der Bekanntmachung, die das Verfahren einleitet, wird darauf hingewiesen, dass höhere Koeffizienten zuerkannt werden, wenn das Angebot die Verwendung von Fahrzeugen mit einer Kapazität von mehr als 300 Personen (abgedeckt ist jedoch auch der Bereich zwischen 180 und 300 Einheiten) oder mit gleichem oder jüngerem Alter umfasst 20 Jahre, sowie bei Schiffen, die bei Volllast eine Geschwindigkeit von mindestens 25 Knoten erreichen können.

Es ist auch zu beachten, dass in der neuen Ausschreibung der Betrag mindestens einer Anforderung gesenkt wird, und zwar derjenigen, die sich auf Verträge bezieht, die für ähnliche Dienstleistungen im vorangegangenen Dreijahreszeitraum abgeschlossen wurden, und festlegt, dass diese einen „Betrag von nicht weniger als 200.000 ohne Ausnahme“ haben müssen Mehrwertsteuer”. In diesem Zusammenhang ist hervorzuheben, dass in der vorherigen Ausschreibung die Unterzeichnung mindestens eines Vertrags „mit einem Einheitsbetrag von mindestens 300.000 Euro ohne Mehrwertsteuer“ und der Ausschluss des einzigen Teilnehmers Ct Peschici aus dem Verfahren vorgesehen waren Srl war genau in diesem Punkt.
Im Übrigen kann ausgehend vom Betriebsprogramm davon ausgegangen werden, dass die Provinz Foggia die im ersten Verfahren definierte Anfahrt beibehalten wollte und daher eine direkte Verbindung zwischen Manfredonia und den Tremiti-Inseln, d. h. ohne Zwischenstopps, mit a Häufigkeit von mindestens drei Fahrtpaaren pro Woche (maximal 15 Paare) im Juli und mindestens drei (höchstens 20) im August, davon unbedingt am 15. August.

FM

ABONNIEREN SIE DEN KOSTENLOSEN TÄGLICHEN NEWSLETTER VON SHIPPING ITALY

PREV Serie A: Wir beginnen mit Genua-Inter und Parma-Fiorentina
NEXT Heute Gewitter und sonnige Phasen, Dienstag, 2. teilweise bewölkt, Mittwoch, 3. Gewitter und heitere Phasen » ILMETEO.it