Milan U23, drei Schlüsselpunkte für die Serie C definiert

In der gestrigen Ausgabe sprach die Gazzetta dello Sport über das Neue Mailand U23, wer ab der nächsten Saison in der Serie C-Meisterschaft spielen wird, da er sich nicht angemeldet hatAncona. Die Rossoneri haben viele Ambitionen und sind an einer Meisterschaft beteiligt, die vielen Kindern dabei helfen wird, Minuten bei den Profis zu finden und Erfahrungen gegen erfahrene Spieler zu sammeln.

Von Camarda bis Jimenez: Wer sind die Schlüsselpunkte?

Es wären drei Kernpunkte des neuen Trainerteams Bonera: Das sind die Eckpfeiler der Gruppe Frühling das mit Abt In diesem Jahr hätten sie in der Youth League beinahe den Sieg errungen, mussten aber erst im Finale ein jähes Ende finden. Camarda, Zeroli Und Jimenez, drei Spieler, die bis zum Saisonende den Sprung in die erste Mannschaft schaffen könnten. Speziell für den spanischen Außenverteidiger sind die Türen für die linke Flanke des Teams gedacht Fonseca Sie sind geöffnet: Theo Hernandez ist unersetzlich, aber das andere Juwel der „Cantera Real“ könnte die Hierarchien erklimmen und mitkämpfen Bartesaghi. Ein Spieler pro Position, um für Stabilität zu sorgen und Kontinuität auf dem Wachstumspfad der diesjährigen U19-Gruppe zu gewährleisten. Eine Gruppe, die den Kader bereichern könnte, der in den Startlöchern der dritten italienischen Meisterschaft stehen wird: Sie sind gespannt Nsiala Und Bakoune in der Verteidigung, während im Mittelfeld Zimmer macht weiter Fortschritte (er stand auch im Mittelpunkt des außergewöhnlichen Sieges der U17-Europameisterschaft). Im Angriff das Talent und die Frische von Liberale Und Diego Siaaber auch Scotti könnte aggregiert werden. Kurz gesagt, die Alternativen sind für uns kein Problem Bonerader in seine ersten Erfahrungen als erster Trainer eintaucht, nachdem er Pioli im November 2020 bei einem 1:3 Napoli-Mailand ersetzt hatte (der emilianische Trainer wurde durch Covid nach Hause gezwungen, es ist seltsam, jetzt überhaupt darüber zu sprechen).

Foto MICHELE DI VOZZO

Was werden die Ambitionen im ersten Jahr der Serie C sein?

Ein weiser alter Mann würde „gewinnen“ sagen und dieser weise alte Mann würde wahrscheinlich Zlatan Ibrahimovic heißen. Der Mailand U23 Er wird sich jedoch damit auseinandersetzen müssen, sich in einer schwer zu interpretierenden Kategorie einzuleben, mit viel Talent, aber auch viel körperlicher Präsenz. Sobald die harten Auswirkungen auf die Meisterschaft überwunden sind, könnten die Playoffs das Mindestziel für ein Team sein, das sich darauf vorbereitet, die Meisterschaft mit zwei anderen U23-Mannschaften zu teilen Atalanta Und Juventus, der mit Talent, Fantasie und Schlägen ein Turnier bereichern wird, das den Schwung und die Frische junger Menschen braucht. Nächstes Jahr könnten wir also erneut Zeuge des Kampfes der Titanen werden Vlahovic-Camardaaber in einem anderen Kontext.

PREV Abraham hat bereits verraten, auf Wiedersehen Mailand: Juventus-Doppelpack
NEXT Cagliaris Tour de France auf dem Markt