Massaker von San Lorenzo del Vallo, Luigi Galizia in Kampanien gefangen genommen

Nach Monaten komplexer Ermittlungen geschah es gestern Abend erwischtvon den Carabinieri von Cosenza Und Salernoder lebenslange Gefangene Luigi Galizia.

Über ihm hing Haftbefehl ausgestellt von Generalvollmacht der Republik am Berufungsgericht von Catanzaro am 28. Dezember letzten Jahres verurteilt endgültig zu lebenslanger Haft für das Doppelte Homozid Von Edda Costabile Und Ida Attanasio, Verbrechen seit dem 30. Oktober 2016 (HIER).

Galizia hatte daher kapituliert seit Dezember nicht mehr verfügbar, vor den Richtern der letzten Instanz machte es unwiderruflich der Satz einer lebenslangen Haftstrafe (HIER) für diesen Mord, der in den Nachrichten als „Massaker von San Lorenzo del Vallo“, passiert auf dem Friedhof der Kleinstadt Cosenza, mit der der Mörder erkältet war zahlreiche Schüsse die Mutter und Schwester von Francesco Attanasioum die Ermordung seines Bruders durch diesen zu rächen Damiano Galizia.

Nach mehr als sechs Monaten von Flüchtlingen, die Ermittlungen, kompetent durchgeführt und Vertraulichkeit von den Carabinieri von San Marco Argentanokoordiniert von der Generalstaatsanwaltschaft von Catanzaro, ermöglichte es, ihn aufzuspüren und festzunehmen ein Haus in Sala Consilina.

Die Gefahr des gewünschten Themas sorgfältige Planung des Eingriffs und die Veranlagung von viele Sicherheitsmaßnahmen. Galizien ist jetzt eingesperrt Bezirkshaus Salerno Für die Sühne der Strafe endgültig zu lebenslanger Haft.

PREV Atalanta, Gasperini: „Ich habe darüber nachgedacht, nach Neapel zu gehen.“ Zaniolo hat es mir vorgeschlagen, Borriello’
NEXT Conte will Rabiot in Neapel, er wäre Zielinskis Ersatz (Repubblica)