Bunte, leckere und gesunde Spinat-Crêpes: Mit dieser Füllung machen meine Kinder immer eine saubere Sache | Fertig in nur 10 Minuten

Spinat-Crepes – StreetFoodNews (Unternehmensfoto)

Mit diesen köstlichen bunten Spinat-Crêpes können Sie in nur wenigen Minuten ein Abendessen zubereiten. Und alle werden davon begeistert sein, sogar die Kinder.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie zum Abendessen auf den Tisch bringen sollen, ist die Crepes Sie sind eine großartige Lösung. Und ganz zu schweigen von den süßen Klassikern, die man mit Schokolade oder Marmelade füllen kann.

Die von uns vorgeschlagenen sind eine großartige Möglichkeit, Menschen dazu zu bringen, Gemüse zu essen sogar für Kinder Stimmt Sie lehnen alles Grüne ab.

Denn die farbigen Spinat-Crêpes haben natürlich diese Farbe, aber das Gemüse sieht man nicht und sie sind so schön und gut, dass Jeder wird sie mögen.

Sie sind sehr einfach und schnell zuzubereiten und können nicht nur mit der von Ihnen bevorzugten Füllung serviert werden, sondern auch für eine köstliche Lasagne oder so lecker verwendet werden gefüllte Knödel.

Spinat-Crepes: die Zutaten

  • 200 g 00-Mehl
  • 500 ml frische Vollmilch
  • 4 mittelgroße Eier
  • 40 g Butter bei Zimmertemperatur
  • 1 Teelöffel feines Salz
  • 120 g Spinatblätter
Spinat – StreetFoodNews (Unternehmensfoto)

Die Vorbereitung

Um diese vorzubereiten bunte und leckere Crêpes Zuerst müssen Sie die Spinatblätter gründlich waschen und dann das überschüssige Wasser entfernen. Dann Stiel und Rippe abtrennen; Gehen Sie folgendermaßen vor: Drehen Sie das Blatt und halten Sie den unteren Teil mit Ihren Fingern fest Ziehen Sie den Stiel weg. Nur das zarte, grüne Blatt bleibt in Ihrer Hand. Jetzt können Sie den Boden der Crêpes vorbereiten.

Die Blätter zusammen mit dem Mehl in eine Schüssel geben und verrühren hacken Alles so lange verrühren, bis ein grünes Mehl entsteht. In einer anderen Schüssel die Eier schälen, eine Prise Salz hinzufügen und dann mit dem Schneebesen schlagen Übernehmen Geben Sie langsam das Mehl hinzu und rühren Sie weiter, um Klumpenbildung zu vermeiden. Nachdem Sie das Mehl fertig haben, fügen Sie langsam die Milch hinzu und schmelzen Sie die Butter Bain-Marie oder in der Mikrowelle erhitzen und ebenfalls zur Mischung hinzufügen. Du musst dir eins besorgen Teig glatt und cremig; Decken Sie die Schüssel mit einer Frischhaltefolie ab und lassen Sie sie etwa eine halbe Stunde ruhen.

Es ist Zeit für Kochen. Eine beschichtete Pfanne ohne Rand erhitzen, vom Herd nehmen, mit Butter einfetten und eine Kelle Teig hineingeben. Schwenken Sie die Pfanne so, dass sie vollständig mit einer gleichmäßigen, dünnen Schicht bedeckt ist. Wenn sich die Ränder zu kräuseln beginnen und sich in der Mitte Blasen bilden, drehen Sie den Crêpe um und backen Sie ihn auch auf der anderen Seite. Fahren Sie fort, bis der Teig aufgebraucht ist, lassen Sie ihn abkühlen und füllen Sie ihn nach Belieben. Lecker schmecken sie zum Beispiel mit einer Füllung aus frischer Streichkäse und Lachs. Ein Aufruhr an Farben und Aromen.

NEXT Die Suche nach den drei vermissten Jungen im Fluss Natisone: «Vielleicht in den Kurven oder am Ufer steckengeblieben»