ATP/WTA Rom – Tag 3: Novak Djokovic und Musetti sind an der Reihe, hier sind die Spielzeiten

ATP/WTA Rom – Tag 3: Novak Djokovic und Musetti sind an der Reihe, hier sind die Spielzeiten
Descriptive text here

Das Programm für Freitag, den 10. Mai, im Foro Italico in Rom umfasst das Debüt der verbleibenden Hauptgesetzten in der Auslosung der Frauen und die ersten Bigs jedoch in der Hauptauslosung der Männer. Ein weiterer Tag, an dem die Italiener große Protagonisten sein werden: Insgesamt 13 Azzurri werden bei den italienischen Länderspielen zwischen Einzel und Doppel antreten.

In der Mitte wird Lorenzo Musetti zusammen mit dem Franzosen Terence Atmane, der aus der Qualifikation kommt, ab 11 Uhr den Tanz eröffnen. Dann ist die amtierende Meisterin Elena Rybakina an der Reihe, gegen die Rumänin Begu anzutreten.

Dann muss sich Elisabetta Cocciaretto in einem komplizierten, aber nicht unmöglichen Kampf mit der Transalpine Caroline Garcia (22. gesetzt) ​​auseinandersetzen. Abendsession mit der Nummer eins Novak Djokovic, der bereit ist, sein Debüt zu geben und den Lucky Loser Corentin Moutet herauszufordern (er besiegte Roman Safiullin in drei Sätzen), und der an Nummer 11 gesetzten Jasmine Paolini, die auf ein schwieriges Match gegen den ägyptischen Sherif wartet.

Viele andere Italiener auf dem Platz

Auf der Tribüne wird Luciano Darderi ein ziemlich kompliziertes Spiel gegen den überraschenden Argentinier Mariano Navone haben. Die beiden werden gegen 13 Uhr nach Sakkari-Gracheva gegeneinander antreten. Anschließend folgt ein interessanter Vergleich zwischen Flavio Cobolli und dem Amerikaner Sebastian Korda.

Der Abschluss wurde der Nummer eins Aryna Sabalenka anvertraut, gegenüber der Amerikanerin Katie Volynets. Auf den Pietrangeli werden die letzten beiden Spiele des Tages die Azzurri betreffen: Sara Errani trifft auf die Ukrainerin Svitolina, während sich der Wildcard-Spieler Matteo Gigante mit Francisco Cerundolo auseinandersetzen muss.

Stattdessen wurde Francesco Passaro auf Platz 2 platziert: Ihm gegenüber steht der robuste Niederländer Tallon Griekspoor. Auch Alexander Zverev und Casper Ruud sind bereit für ihr Debüt.

Spielablauf Tag 3 ATP Rom© Internazionale dItalia

PREV Gramellinis Café | Carlo und Max (Ancelotti und Allegri): In jedem von uns steckt ein bisschen von ihnen
NEXT Atalanta besiegt Marseille mit 2:0 und steht im Finale der Europa League, Tore von Lookman und Ruggieri