Diese beiden Schwestern haben Motorradfahrer verzaubert, sie sind wunderschön

Diese beiden Schwestern haben Motorradfahrer verzaubert, sie sind wunderschön
Diese beiden Schwestern haben Motorradfahrer verzaubert, sie sind wunderschön

Zwei “„Italienische Schwestern“ begeistern Motorradbegeisterte: Ihre Eigenschaften und Linien machen sie wirklich einzigartig und unwiderstehlich. Der Touch ist edel.

Das Genie des Piloten Danilo Petrucci zusammen mit dem fachmännischen Design der Dotto-Kreationen hat zwei Motorräder entwickelt, deren Bewunderung und Wertschätzung kaum aufzuhalten ist. Schon bei der Bekanntgabe des kollaborativen Duos konnte man durchaus Großes erwarten und die Erwartungen wurden keineswegs enttäuscht. Schließlich sind Enthusiasten schon immer in die Fußstapfen von getreten Petruccider sich in vielen Spezialgebieten wie der Leichtathletik statt im Gelände versucht hat und in beiden Disziplinen auftrat Mugello das an Paris-Dakar.

Petrucci arbeitet mit Dotto Creations für zwei einzigartige Motorräder (ANSA) zusammen – Weltmeisterschaft

Aus diesen Erfahrungen ließ sich der 33-Jährige inspirieren und gab dem Duo einige Ideen weiter Francesco Iannuzzi Und Gianluca BartoliniMitbegründer von Dotto-Kreationenum die beiden Motorräder zu entwerfen, die gerade internationale Aufmerksamkeit erregten: dasHeimwerker und das Neun-eins-sechsin begrenzter Stückzahl produziert und für Kunden maßgeschneidert.

Es handelt sich um zwei recht unterschiedliche Prototypen, die jedoch einige Gemeinsamkeiten aufweisen, beispielsweise die Basis Ducati und das einzigartige und innovative Design. Um die Qualität zu gewährleisten und gleichzeitig die Einzigartigkeit zu steigern: Niemand wird in der Lage sein, etwas Vergleichbares zu haben. Der Beitrag von Dotto-Kreationen ZuHeimwerker es bezog sich hauptsächlich auf den „Karosserie“-Teil, was die sehr leichte Verkleidung aus Hochleistungspolymeren und/oder Carbon betrifft. Das Gleiche gilt für den Dual-Positions-Lenker und die Leuchtengruppen, einschließlich Scheinwerfer, Rücklichter und Fahrtrichtungsanzeiger. Die anderen von der Firma hergestellten Komponenten waren Auspuffanlagen, Sattel, Tank, Motorschutz, Ölwannenschutz, Kotflügel, vorderer Kotflügel, hinterer Kotflügel und Griffe.

Die beiden italienischen Zweirad-Schwestern, die den Markt faszinieren

Die Konfession Heimwerker entstand als Bezeichnung für „All-Terrain“. Ein Motorrad, das problemlos Ausflüge zulässt, daher basiert es auf dem Ducati-Wüste Der Lenker bietet die Möglichkeit, je nach Straßenbeschaffenheit eine niedrigere Sitzposition zu wählen. Es werden nur 10 Exemplare auf den Markt kommen, die dann nach Kundenwünschen hinsichtlich Farben, Materialien und Zubehör individualisiert werden. Aus Neun-eins-sechs Stattdessen werden 16 Stück produziert und auch in diesem Fall ist es möglich, das Traumrad ganz nach dem persönlichen Geschmack zu individualisieren.

Dotto Creations mit Petrucci für zwei einzigartige Motorräder (Offizielle Ig @dottocreations) – Weltmeisterschaft

Dort Neun-eins-sechs Ich würde gerne bei einem beginnen Panigale V4 und kombinieren Sie es mit einigen Besonderheiten von 916das erste Motorrad von Danilo Petrucci. Allerdings gibt es einige unvermeidliche Neuerungen wie die Abgase wieder unter der Sitzbank oder die in Lufteinlässe umgewandelten Scheinwerfer. Hier das Dotto-Kreationen Noch einmal mit der Lichtverkleidung mit den Scheinwerfern betrieben und mit den gleichen Teilen behandelt Heimwerker. Wer eines der beiden fahren kann, dem ist ein unwiederholbares Erlebnis garantiert.

PREV Schwimmen, der letzte Test der Settecolli vor Paris für einen „rätselhaften“ Thomas Ceccon
NEXT „Alcaraz hat mehr als Jannik Sinner, er ist ein wahrer Champion“