Er ist auf der Pole-Position für die Bank

Neuigkeiten über die Zukunft von Vincenzo Italiano, einem der Kandidaten für Napolis Ersatzbank für die nächste Saison: die überraschende Ankündigung

Es sind heiße Tage, was die Zukunft betrifft Neapel. Die schreckliche aktuelle Saison neigt sich dem Ende zu. Das italienische Management arbeitet daher daran, die nächste Saison zu planen und die schlechten Entscheidungen des letzten Sommers zu beheben. Fehlt nur noch die Bekanntgabe von Manna als neuem Sportdirektor.

Der zweite Schritt zur Wiedergeburt ist die Wahl des neuen Trainers. Die Strecke Mit dir Es scheint dasjenige zu sein, auf dem der Präsident am meisten bestehen möchte, aber an Alternativen mangelt es nicht. Dahinter stehen Gasperini, Pioli und Italienisch. Zu Letzterem gibt es überraschende Neuigkeiten für die Zukunft.

Futuro Italiano, Ankündigung des Journalisten: „Sehr heißer Track“

Nach dem, was oben berichtet wurde X aus Orazio AccomandoJournalist aus DAZN, Der Italiener ist in der Pole-Position und ersetzt Thiago Motta auf der Bank von Bologna. Der Marktexperte spricht darüber „Sehr heißer Track“, aber die Entscheidung wird nicht in den nächsten Tagen fallen. Italiano möchte warten, da er sich nur auf das Finale der Conference League konzentriert, das er mit seiner Fiorentina am 29. Mai in Athen gegen Olympiakos bestreiten wird.

Italiano-Bologna, sehr heiße Strecke: Die Zukunft wird nach dem Finale der Conference League entschieden (LaPresse) –spazionapoli.it

Der Viola-Trainer ist aufgerufen, ein wichtiges Erbe zu sammeln. Thiago Motta gelang eine historische Qualifikation Champions mit Bologna. Der Rossoblù-Trainer hat beschlossen, den Verein am Ende der Saison zu verlassen und wird höchstwahrscheinlich beitreten Juventus, um Massimiliano Allegri zu ersetzen. Die Möglichkeit, ihn auf der Bank von Napoli zu sehen, erlischt daher, und zu diesem Zeitpunkt hat er beschlossen, seine Aufmerksamkeit auf andere Profile zu richten.

Italiener auf Pole für Bologna-Bank: die Neuigkeiten

In den letzten Tagen war auch davon die Rede gewesen Sarri im Orbit Bologna, aber der ehemalige Spezia-Trainer hätte die Konkurrenz besiegt. Für Italienisch wäre es das erste Teilnahme an Champions, da er dieses Ziel mit der Fiorentina nie erreicht hat. De Laurentiis hat, wie der Italiener selbst sagte, wiederholt seine Wertschätzung für die Arbeit des aktuellen Viola-Trainers zum Ausdruck gebracht, doch auch dieses Mal scheint ihn sein Schicksal von Napoli zu distanzieren.

Auch zu Bologna Er würde jedoch ein Unternehmen finden, das bereit ist, ihn auf dem Markt zufriedenzustellen, d Bekannt Sie beabsichtigen, dem magischen Jahrgang 2023/24 Kontinuität zu verleihen. Er würde sicherlich von einer guten Basis ausgehen – die Arbeit von Thiago Motta ist unbestritten –, aber er muss sich als Top-Trainer beweisen und gleichzeitig der Mannschaft einen Mehrwert bieten.

Artikel geändert am 25. Mai 2024 – 19:52 Uhr

PREV VOLLEYBALL Podenzana Tresana schließt als Sieger und Zweiter ab – Settimanasport.com
NEXT F1. GP Kanada Qualifying 2024: der LIVE-Kommentar der Zeitsitzung in Montreal – Formel 1