Roland Garros, Errani gewinnt. Die heutigen Ergebnisse

Roland Garros, Errani gewinnt. Die heutigen Ergebnisse
Roland Garros, Errani gewinnt. Die heutigen Ergebnisse

Sarita gibt dem Nein keine Chance. 54 der Welt in zwei Sätzen geschlagen. Letztes Spiel in Cornets Karriere

Luigi Ansaloni

28. Mai – 22.01 Uhr – MAILAND

Nur sie, Sara Errani, fehlte an diesem verregneten Dienstag in Roland Garros, um italienische Siege nachzuholen, und die Finalistin von Paris 2012 enttäuschte die Erwartungen nicht. Sarita erlebt in den letzten Monaten eine zweite Jugend. Die italienische Veteranin, Nr. 95, die aus der Qualifikation aufgestiegen ist (sie war die Nummer eins bei der Auslosung), gab ihr Debüt im Hauptfeld, indem sie Anna-Karolina Schmiedlova, Nr. 54, in einer Stunde mit 6:3, 6:2 besiegte ein halbes Spiel der Welt. Es gab kein Match, da Errani ihrer Gegnerin nicht einmal erlaubte, ein einziges Inning zu gewinnen, so präzise und tödlich war ihre Reaktion. In der zweiten Runde trifft die Italienerin auf die Amerikanerin Emma Navarro, Nummer 24 der Weltrangliste und eine sehr fitte Spielerin.

DER GROSSE

Keine Probleme für die beiden großen Namen auf dem heutigen Platz, Aryna Sabalenka und Elena Rybakina, Protagonisten zweier komfortabler Spiele. Die Kasachin, die auf das Feld zurückkehrte, nachdem sie das WTA 1000 in Rom verpasst hatte, erholte sich gut von dem Fehlstart gegen Greet Minnen und gewann mit 6:2, 6:3, während die Weißrussin Erika Andreeva mit 6:1, 6:3 besiegte. Zu Beginn des Tages markierte Zheng Qinwens komfortabler 6:2, 6:1-Erfolg gegen Alizé Cornet auf Chatrier das Ende der sportlichen Karriere des Heimspielers. Die Spielerin aus Nizza schaffte es, diesen Roland Garros zu erreichen, den zweiundsiebzigsten Slam ihrer Karriere, obwohl sie nun weit von den Erfolgen der Vergangenheit entfernt war. Niederlage von Angelique Kerber mit 6:4, 6:2 gegen Arantxa Rus und Sieg der Nummer 10 Daria Kasatkina mit 7:5, 6:1 gegen Magdalena Frech. Mirra Andreeva schnitt ebenfalls gut ab (6:2, 6:3 gegen Bektas), die in der zweiten Runde gegen Victoria Azarenka antreten muss.

© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

PREV Berrettini-Duckworth-Vorhersage-Quotenanalyse für das Viertelfinale der ATP Stuttgart
NEXT Die Schaltung weist in die Zukunft. Nachhaltigkeit und Sicherheit, um noch von der Formel 1 zu träumen