Brad Pitt wird in einem neuen Film zum Formel-1-Fahrer

Der Veröffentlichungstermin des neuen Formel-1-Films, der während echter Rennen gedreht wurde und in dem Brad Pitt und Damson Idris die Hauptrollen spielen, wurde bekannt gegeben

Einen offiziellen Titel gibt es noch nicht, aber schon ein Veröffentlichungsdatum das neue Film über die Formel 1 mit Protagonist Brad Pitt in der Rolle eines ehemaligen Fahrers, der auf die Rennstrecke zurückkehrt. Regie führte der Regisseur von Top Gun: Maverick und Oblivion, Joseph KosinskiDer Apple Originalfilme wird in Zusammenarbeit mit der Formel 1 hergestellt und von Jerry Bruckheimer Films, Plan B Entertainment und dem siebenmaligen F1-Weltmeister produziert Lewis Hamilton.

Was wir über den Formel-1-Film mit Brad Pitt wissen

Soweit es derzeit bekannt ist, spielt Brad Pitt in diesem neuen Film ein ehemaliger Fahrer, der in die Formel 1 zurückkehrt. Mit ihm ist in der APXGP (das ist der Name des fiktiven Teams, das zusammen mit den zehn tatsächlich in der Startaufstellung steht) auch ein von ihm gespielter Teamkollege dabei Damson Idrisbritischer Schauspieler, der vor allem als Protagonist der Snowfall-Serie bekannt ist.

Derzeit sind keine weiteren Details verfügbar Filmhandlungaber Sie können sie auf den Fotos unten sehen Die beiden Schauspieler sind am Set beschäftigt.

Die filmische Darstellung der Welt der Formel 1, ihrer Wettbewerbe und ihrer Protagonisten wird ausgesprochen realistisch sein. Der Dreharbeiten zum Film Tatsächlich fanden sie während der Royals statt Formel-1-Rennwochenende: Daher werden wir auf dem Bildschirm wahrscheinlich die Protagonisten der Geschichte sehen, die gegen die berühmtesten Titanen des Sports antreten.

Der Filmwie erwähnt, ist erreicht in Zusammenarbeit mit den zehn F1-Teams und ihre Fahrer sowie mit dem italienischen Automobilverband. Das Drehbuch wurde vom Oscar-Nominierten Ehren Kruger geschrieben, der bereits mit dem Regisseur und Produzenten Kosinski zusammengearbeitet hat Top Gun: Maverick.

Wer spielt neben Brad Pitt und Damson Idris?

Neben den bereits erwähnten Protagonisten sind die Besetzung des Films inklusive Oscar-Nominierter Kerry Condonder Oscar-Gewinner Javier Bardem und der Emmy-Gewinner und Golden Globe-Nominierte Tobias Menzies. Zu den Darstellern zählen außerdem Sarah Niles, Kim Bodnia und Samson Kayo.

Wenn der Film über die Formel 1 mit Brad Pitt herauskommt

Der Neuer Film über die Formel 1 mit Brad Pitt kommt ab 2019 weltweit in die Kinos 25. Juni 2025 (In den USA wird es am 27. Juni erhältlich sein). Auch eine Ausstrahlung in IMAX-Kinos ist geplant.

Für den Kinoverleih arbeitet Apple mit Warner Bros. Pictures zusammen. Der Film wird höchstwahrscheinlich später verfügbar sein auf Apple TV+Genauere Informationen zum Zeitpunkt gibt es derzeit jedoch nicht.

PREV Tour de France, Pogacar zwischen dem Vuelta-Vorschlag und der rationaleren Wahl der Weltmeisterschaft-Lombardei
NEXT Anruf von Conte und mea culpa De Laurentiis