Wird es von Sony in verschiedenen Ländern entfernt?

Wird es von Sony in verschiedenen Ländern entfernt?
Wird es von Sony in verschiedenen Ländern entfernt?

Nach den Kontroversen um Helldivers 2 in den letzten Tagen, Playstation hat offiziell erklärt, dass Sie in Ghost of Tsushima ein PSN-Konto auf dem PC benötigen, um auf die Online-Funktionen des Titels zugreifen zu können. Obwohl dies vor dem Veröffentlichungsdatum mitgeteilt wurde, gab es in den letzten Stunden eine große Neuigkeit.

Den neuesten im Internet veröffentlichten Informationen zufolge Einige Einzelhändler haben Ghost of Tsushima Director’s Cut aus den Läden genommen in vielen Ländern, in denen es an Unterstützung für das PSN mangelt. Alles begann mit einem Reddit-Benutzer, der mit einem Beitrag auf der bekannten Plattform aussagte, dass das Spiel von einer Plattform für den Wiederverkauf digitaler Spiele entfernt wurde. Die Motivation? Genau die notwendige Verwendung eines PlayStation Network-Kontos, um auf die Funktionen des Online-Modus zuzugreifen.

Es liegen noch keine offiziellen Mitteilungen von Sucker Punch oder PlayStation vor, aber angesichts der Ereignisse bei einigen Einzelhändlern und bei Helldivers 2 kann nicht ausgeschlossen werden, dass Sony selbst eingreifen und das Spiel aus den Stores nicht unterstützter Länder entfernen könnte PSN. Tatsache ist, zumindest im Moment, dass Die ersten Rückerstattungen wurden bereits ausgestellt für Ghost of Tsushima Director’s Cut auf PC beim Händler der Nachrichtenquelle. Werden Steam und Epic in den nächsten Stunden dasselbe tun? Wir müssen nur abwarten, um mehr zu erfahren.

EA SPORTS FC 24 Standard Edition PS5 Es ist heute einer der Bestseller

PREV ASUS bestätigt das ROG Ally X: vollständiges Ankündigungsdatum und erste offizielle Details
NEXT Schuld am Game Pass? Das behauptet ein ehemaliger Microsoft-Manager