Giarre, Betrügereien für ältere Menschen, Trainingstreffen mit Kapitän D’Arco –

Giarre, Betrügereien für ältere Menschen, Trainingstreffen mit Kapitän D’Arco –
Descriptive text here

Giarre, Betrügereien für ältere Menschen, Trainingstreffen mit Kapitän D’Arco

Am Samstag, 18. Mai, um 20.30 Uhr findet im Rex-Theater in Giarre eine Informationsveranstaltung für ältere Menschen statt, um sie für das Thema Telefonbetrug zu sensibilisieren. An der Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit dem Carabinieri-Kommando von Giarre organisiert wird, wird Kapitän Mario D’Arco, Kommandeur der örtlichen Kompanie, teilnehmen, der sich mit den verschiedenen Arten von Betrügereien befassen wird, die ältere Menschen betreffen, und nützliche Ratschläge zu deren Erkennung geben wird und sich selbst zu verteidigen.
Das Treffen wird eine wichtige Gelegenheit sein, ältere Menschen über ein hochaktuelles Thema zu informieren und zu sensibilisieren, das leider ein immer weiter verbreitetes soziales Problem darstellt.

Tatsächlich verursachen Telefonbetrügereien erheblichen wirtschaftlichen und psychologischen Schaden bei den Opfern, die oft isoliert und gefährdet sind. In den letzten Wochen kam es zu Betrügereien, darunter der Fake-Unfall-Betrug, bei dem mehrere ältere Menschen schwer bestraft wurden. Die Initiative steht allen Bürgern offen, mit besonderem Augenmerk auf ältere Menschen und ihre Familien.


PREV Erneuter Unfall an der Ausfahrt Cotignola, zwei Verletzte
NEXT Die Google Pixel Buds Pro-Kopfhörer zum SHOCK-Preis: Der Rabatt ist total