Sturzflut in Turin, von Hagel überschwemmt: Es ist eine Katastrophe

Es ist das totale Chaos Turin aufgrund eines heftigen Sturms, der heute Nachmittag die Stadt heimsuchte und zu einemSturzflut. Sie sind tatsächlich gefallen 62mm Es regnete in weniger als einer Stunde Überschwemmung weit verbreitet. Die Temperatur sank auf +12°C am helllichten Tag. Bei all dem Regen beobachten wir einen rapiden Anstieg des Wasserspiegels Dora Riparia, die 2,9 Meter erreichte. Der Sturm wurde von einem sehr heftigen Sturm begleitet Hagel, was zu riesigen Ansammlungen auf den Straßen führte, so dass der Einsatz von Bulldozern erforderlich war, um sie zu räumen. Der Verkehr steht still und es kommt zu erheblichen Schäden in der Stadt. Es ist eine echte Katastrophe in der Hauptstadt des Piemont, die diese Woche jeden Tag von heftigen Stürmen heimgesucht wird: Dies ist zweifellos das extremste, was Intensität und Folgen für die Stadt betrifft.

Wasser- und Hagelströme überqueren Turin

Riesige Hagelansammlungen in Turin

Turin wurde von Wasser und Hagel überschwemmt

Turin wurde nach dem heftigen Sturm überschwemmt

Vom Hagel weiß getünchte Landschaften in Turin

Die Intensität des Hagelsturms, der Turin traf

Heftiger Sturm in Turin, schwierige Situation auf den Straßen

Turin wird weiß vor Hagel

Beeindruckende Bilder vom Hagelsturm in Turin

Die Bilder des heftigen Unwetters in Turin

Viel Wasser und Hagel in den Straßen von Turin

Gewitter Turin, Sturm und Hagel in der Stadt

Um die Situation bestmöglich zu überwachen Wettervorhersage In Echtzeit stellen wir Ihnen unten eine Liste von Seiten mit allen nützlichen Informationen zur Verfügung, um die meteorologischen Vorhersagen Minute für Minute zu verfolgen:

Nachfolgend finden Sie die Links für den direkten Zugriff auf die Seiten mit den besonders detaillierten Wettervorhersagen für die geografischen Gebiete Italiens (die Links sind auch immer über das Menü oben auf allen Seiten der Website erreichbar):

Wettervorhersagen Region für Region:

Lesen Sie weiter auf MeteoWeb

NEXT Rugby, alle im Fattori am Tag der Feier