Jetzt gehört es Ihnen zum Sonderpreis, weniger als 5.000 Euro für das Supermodell

Jetzt gehört es Ihnen zum Sonderpreis, weniger als 5.000 Euro für das Supermodell
Jetzt gehört es Ihnen zum Sonderpreis, weniger als 5.000 Euro für das Supermodell

KTM lässt Kunden träumen, mit einem besonderen Modell, das bereits für weniger als 5.000 Euro erhältlich ist.

Zu den Marken, die beweisen, dass sie in ganz Italien in der Beliebtheitsskala immer weiter nach oben klettern können, und zwar nicht nur hinsichtlich der Qualität der hergestellten Motorräder, ist zweifellos die KTM. Tatsächlich hat der österreichische Riese im Laufe der Jahre nicht nur sein Sortiment, sondern auch seine Rennabteilung erheblich weiterentwickelt.

KTM, der preisgünstige Sportwagen (Canva – flopgear.it)

Es besteht kein Zweifel, dass dies einer der wesentlichen Faktoren ist, die es ihm ermöglichen, auf dem Markt immer bekannter und begehrter zu werden. Dort KTM Heutzutage ist es zusammen mit Aprilia eines der wenigen Unternehmen, das versucht, die absolute Dominanz von Ducati irgendwie in Schwierigkeiten zu bringen oder ihr zumindest entgegenzuwirken.

Der österreichische Riese zeigt auch in den verschiedenen Sektoren ein außergewöhnliches Wachstum, wobei in der MotoGP ein Champion wie dieser auf den Markt gebracht wurde Pedro Acosta. Nicht nur in der Queen-Kategorie ist die KTM verschafft seiner Stimme Gehör, aber auch im Motocross, mit den Enduros, die schon immer der Stolz des Teams waren.

Auch heute noch KTM hat die Möglichkeit, von den hervorragenden Leistungen auf der Strecke eines großen Champions wie des Niederländers zu profitieren Jeffrey Herlings. Deshalb sind diese Modelle sehr gefragt, es mangelt sicherlich nicht an Möglichkeiten und eine sportliche Version auf höchstem Niveau ist zu einem noch nie dagewesenen Preis erhältlich.

KTM 620 LC4: die Gebrauchte, die man nicht erwartet

Wenn es um die Leistung im Gelände geht, gibt es nur sehr wenige Marken, die mit der KTM mithalten können. Auf Subito.it sind wir kürzlich auf eine fantastische Gelegenheit gestoßen, nämlich die Möglichkeit, eines zu kaufen 620 LC4, Modell, Jahrgang 2000. Dieses besondere Motorrad befindet sich in Rom.

KTM 620 LC4 (subito.it – flopgear.it)

Der Verkäufer ist eine Privatperson, aber wir wissen, dass diese Plattform ein Synonym für Garantie ist und dieses Fahrrad trotz seines Alters von 24 Jahren immer noch in einwandfreiem Zustand zu sein scheint. Insgesamt hat der 620 LC4 29.000 km zurückgelegt, sodass wir mit diesem Zweirad, das auch von Personen genutzt werden kann, die nur einen A2-Führerschein besitzen, im Schnitt nur knapp über 1.000 km zurückgelegt haben.

Kürzlich wurde die 620 LC4 Es wurde einer Reihe von Kontrollen unterzogen, von der Wartung bis zur Inspektion, damit es im bestmöglichen Zustand verkauft werden kann und dem Kunden ein Zweirad der Spitzenklasse bietet. Dabei handelt es sich um ein Motorrad, das mit einem 600-cm³-Einzylindermotor ausgestattet ist und eine maximale Leistung erbringt 27,2 PS.

Die Geschwindigkeit wird über fünf Gänge reguliert und im Jahr 2000 lag sein Marktwert bei ca. 7809 Euro. Aber jetzt sind die Zeiten vorbei und deshalb ist es mit einem deutlichen Preisnachlass zu haben. Tatsächlich kann dieser allstraßentaugliche Sportwagen mittlerweile zu einem sehr günstigen Preis erworben werden, denn schon ab 3.200 Euro kann man einen haben KTM 620 LC4 auf höchstem Niveau.

PREV Waldbrände, Gefahrenalarm wird in ganz Kampanien ausgelöst: die Regeln, die eingehalten werden müssen
NEXT Rugby, alle im Fattori am Tag der Feier