alles über Kamada und Castellanos, Senatoren auf der Bank

alles über Kamada und Castellanos, Senatoren auf der Bank
alles über Kamada und Castellanos, Senatoren auf der Bank

Das letzte Hindernis dieser Saison 2023/24 voller Höhen und Tiefen bei Lazio rückt näher. Die Biancocelesti haben bereits die mathematische Sicherheit, sich für Europa zu qualifizieren …

Bereits Abonnent? Hier anmelden!

  • Alle die Artikel der Website, auch aus der App
  • Einblicke und Newsletter exklusiv
  • DER Podcasts unserer Unterschriften

– oder –

Abonnieren Sie das Abonnement, indem Sie mit Google bezahlen

Abonnieren

SONDERANGEBOT

SONDERANGEBOT

MONATLICH

6,99 €

1 € PRO MONAT
Für 6 Monate

JETZT WÄHLEN

Dann nur 49,99 € statt 79,99 €/Jahr

Abonnieren Sie mit Google

Das letzte Hindernis dieses Jahrs 2023–24 voller Höhen und Tiefen zu Hause rückt näher Latium. Die Biancocelesti verfügen bereits über die mathematische Sicherheit der Qualifikation Europa League Sie müssen mindestens einen Punkt gegen den erzielen Sassuoloaber hüten Sie sich davor, Ihren Gegner zu unterschätzen, wie in der Pressekonferenz von erinnert Tudor selbst: „Die Mannschaft von Sassuolo hat den Abstieg nicht verdient. Ich vertraue niemandem, ich habe den Jungs bereits gesagt, dass es ein Kampf wird und ich ihn daher wie ein Finale vorbereiten werde.

Lazio, Felipe Anderson, Luis Alberto und Immobile mit Sassuolo

Tudor lässt sich auch an Silvester nicht leugnen. Tatsächlich ist der kroatische Trainer bereit, mit Sassuolo mehrere große Namen auf der Bank zu lassen, allerdings nicht zwischen Tor und Abwehr, wo es keine Überraschungen geben wird. Angesichts der Abwesenheit von Bauernhaus zur Disqualifikation und von Patric Verletzungsbedingt liegt das Trio vor Provedel wird sich zusammensetzen aus Marusic, Romagnoli Und Gila. Im Mittelfeld wird das Paar aus San Siro bestätigt sein VecinoRovellawährend es auf den Außenbahnen bis zu 10 km dauern wird Hysaj Und Pilger. Auch am Trokar bestätigt Kamada Und Zaccagniwährend das Trinkgeld noch sein wird Castellanos. Auf einen Schlag ausgeschlossen Guendouzi, Luis Alberto, Felipe Anderson (im letzten Spiel gegen Lazio Rom) und Kapitän Bewegungslos.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Latium (3-4-2-1): Provedel; Marusic, Romagnoli, Gila; Hysaj, Vecino, Rovella, Pellegrini; Kamada, Zaccagni; Castellanos. Alle.: Tudor.
Nicht verfügbar: Sepe, Patric.
Sei vorsichtig: Patric, Lazzari, Pedro, Vecino.
Disqualifiziert: Bauernhaus.

Sassuolo (5-3-2): Cragno; Missori, Erlic, Kumbulla, Ferrari, Doig; Boloca, Lipani, Thorstvedt; Laurienté, Pinamonti. Alle.: Ballardini.
Nicht verfügbar: Berardi, Castillejo.
Sei vorsichtig: Pedersen, Ferrari.
Disqualifiziert: M. Henrique.

© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

Lesen Sie den vollständigen Artikel unter
Der Messenger

X

PREV Green Day in Mailand, zwischen „Dookie“ und „American idiot“, ein schuldfreies Eintauchen in den Rock
NEXT Imu, letzter Tag, um die Anzahlung für 2024 zu leisten