Ein Besuch in Frankfurt: Sehenswürdigkeiten an einem Tag

Erkunden Sie Frankfurt und entdecken Sie, was es an einem Tag in der deutschen Geschäftsstadt zu sehen gibt: Museen für europäische Kunst, majestätische Denkmäler und Orte der Romantik.

Gastgeberstadt der Euro 2024, La Deutsches Manhattan– dessen Finanzviertel sein eigenes nennt Mainhattan– ist bereit, Sie mit zahlreichen Attraktionen zu begrüßen, die Sie ablenken werden, während Sie auf die Endspiele des Jahres warten Fußball-Europameisterschaft 2024 Bei der Frankfurt Arena, einer von Phasen dieses Wettbewerbs.

Liegt am Hauptfluss und mit ca 6 Millionen Touristen pro Jahrist diese Metropole Deutschlands ein ausgewähltes Reiseziel für Geschäftsreisen, zum Beispiel zur Teilnahme an Messen wie der Imex. Aber gleichzeitig ist es ein privilegiertes Reiseziel für kultureller Tourismusda es reich an künstlerischen und literarischen Schätzen ist.

Organisieren Sie einen kurzen Rundgang durch die faszinierendsten Sehenswürdigkeiten Frankfurts

Wie andere Städte, in denen der Wettbewerb ausgetragen wird, wie Berlin, Dortmund, Köln, Düsseldorf und Hamburg, ist Frankfurt ein Standort, der trotz der massiven Präsenz von Wolkenkratzern und Elementen einer kosmopolitischen Metropole immer noch Erinnerungen an seinen Glanz bewahrt kaiserliche Vergangenheitin der Lage, Besuchern von einem verborgenen und faszinierenden Deutschland zu erzählen.

In Frankfurt gibt es viele Dinge zu sehen und es kann schwierig sein, alles an einem Tag zu besuchen. Sie können sich dennoch für eine kurze Reiseroute entscheiden, die es Ihnen ermöglicht, einen Auftritt zu organisieren, während Sie auf die Rennen warten Euro 2024 und entdecken Sie die Stadt wie ein lokal.

Abfahrt aus der antiken Gegend, zwischen einem Rundgang über den Platz und einem Besuch des majestätischen Doms

Der Ausgangspunkt Ihrer Reiseroute kann das lebhafte sein Römerbergplatz, seit dem Mittelalter Zentrum des Stadtlebens. Umgeben von städtische Gebäude mit charakteristischem StilDieser Freiraum, zu dem auch das Rathaus im gotischen Stil gehört, diente einst als Messegelände und wurde für Vorverhandlungen im Zusammenhang mit der Wahl der deutschen Könige ausgewählt. Heute finden hier jedoch Stadtveranstaltungen und die traditionellen Weihnachtsmärkte statt.

Nach einem Stopp in einer Bar und ein paar Fotos im Brunnen der Gerechtigkeit, In der Mitte des Platzes geht es weiter zum bedeutendsten Sakralbau Frankfurts, nämlich dem Dom.

Hergestellt in Gothic Style zwischen 13. und 15. Jahrhunderthat einen majestätischen hohen Glockenturm 95 Meter dessen Gipfel durch Klettern erreicht werden kann 300 Schritte. Das Unterfangen kann ermüdend sein, bietet aber auf jeden Fall einen außergewöhnlichen Ausblick auf die Umgebung Horizont moderne und lebendige Metropole.

Romantischer Ausflug zum Goethe-Haus, wo der Roman „Die Leiden des jungen Werther“ entstand

Frankfurt ist Gastgeber der Hausmuseum wo einer der berühmtesten Dichter der Welt einen Teil seines Lebens verbrachte Sturm und Drang und deutsche Romantik.

Bau von 17. Jahrhundert, Es ist jetzt renoviert und verfügt über 4 Etagen, die besichtigt werden können, mit einer reichen Ausstellung von Gegenständen und Einrichtungsgegenständen, die Goethe während seiner Jugendjahre begleiteten.

Erwähnenswert ist insbesondere das Arbeitszimmer im ersten Stock, in dem eine seiner berühmtesten Schriften entstand, die heute in allen Schulen studiert wird: “Die Leiden des jungen Werther”.

Kunst und Natur in Frankfurt, die schönsten Museen entdecken

Wer sich einer rein kulturellen Tour widmen möchte, findet in Frankfurt mehrere interessante Stopps.

Insbesondere ist es erwähnenswert Stadelmuseumein renommierter Ort, gegründet in 1815das eine umfangreiche Sammlung von Werken beherbergt, darunter 3.100 Gemäldedie die Geschichte von 7 Jahrhunderten europäischer Kunst erzählen.

Bei einem Spaziergang durch die Ausstellungsräume können Sie auf Meisterwerke von stoßen Goya, Rembrant und Vermeerund tauchen Sie ein in eine Welt künstlerischer Schönheit, die auch heute noch die Seelen erobert.

In der deutschen Stadt ist es nämlich auch möglich, ein zweites Museum zu besuchen, das zu den bedeutendsten Europas gehört Senckenberg Naturmuseum der Naturgeschichte gewidmet. Zwischen Reproduktionen von Dinosauriern und Fossiliensammlungen haben Sie die Möglichkeit, tiefer in ein faszinierendes Thema einzutauchen, das immer viele Überraschungen bereithält.

Wie komme ich nach Frankfurt, um die Europameisterschaft 2024 zu sehen?

Wer sich auf den Weg in die deutsche Wirtschaftsmetropole vorbereitet, kann sich ein Flugticket kaufen und dort landen wichtigster Flughafen DeutschlandsDer Flughafen Frankfurt am Maim zu den dynamischsten Flughäfen Kontinentaleuropas.

Wer jedoch lieber mit der Bahn anreist, kann dorthin fahren Hauptbahnhof in Frankfurteiner der verkehrsreichsten Bahnhöfe des Landes.

Schließlich können Sie mit dem Auto von Italien aus München und Würzburg durchqueren und in die Stadt einreisenA3 zur Zielstadt. Das Parken in der Metropole ist sehr schwierig, daher ist es ideal, auf öffentliche Verkehrsmittel oder die Dienste von zu vertrauen Intelligente Mobilität.

Artikel geändert am:27. Mai 2024

PREV Der Sturm der vergangenen Nacht verursachte erhebliche Schäden
NEXT Ferrari gewinnt die 24 Stunden von Le Mans, Toyota Zweiter. Nachrichten und Ranking