Conegliano, Elena Lot gewinnt Miss World Friaul-Julisch Venetien | Heute Treviso | Nachricht


CONEGLIANO – Ein Abend voller Emotionen, Talent und Schönheit erhellte die Candoni-Theater von Tolmezzowo das Regionalfinale stattfand Miss World Friaul-Julisch Venetien 2024. Die von der Agentur organisierte Veranstaltung Mecforyouin Zusammenarbeit mit der Pro Loco von Tolmezzo und der Stadtverwaltung, präsentiert von Emily Miozzosah das junge Mädchen aus Coneglia triumphieren Elena Lot18 Jahre.

Miss World, der älteste und prestigeträchtigste Schönheitswettbewerb der Welt, ist nicht nur ein glamouröses Ereignis, sondern auch eine Gelegenheit, Gutes zu tun. Dank der 1972 von Julia Morley ins Leben gerufenen Initiative „Beauty with a Purpose“ hat der Wettbewerb über 1 Milliarde Dollar für bedürftige Kinder auf der ganzen Welt gesammelt. Patinnen des Abends Sara AdamiMiss World Friuli Venezia Giulia 2023, e Ilenia Fontanini, die die neue Schönheitskönigin krönte. Zusammen mit Elena Lot werden sie auch zum nationalen Finale nach Gallipoli aufbrechen Francesca Viel, Elisa Vidali, Ermira Ramadani, Giulia Zamparo, Angelica Mazzero und Angela Borghesedie letztere Gewinnerin des Miss Web-Titels.

Außerdem wurden sie mit dem Band „Miss Pro Loco Tolmezzo“ ausgezeichnet Sofia Cittaro und mit dem von „Miss Tolmezzo“ Melissa Braida. Das nationale Finale findet vom 1. bis 16. Juni in Gallipoli stattAn der Veranstaltung werden 150 Mädchen aus ganz Italien teilnehmen. Am 3. Juni werden die 50 Finalistinnen ausgewählt, während am 6. Juni die 25 Mädchen bekannt gegeben werden, die um den begehrten Titel Miss World Italy kämpfen werden. Die Teilnehmer werden in mehreren Disziplinen beurteilt, darunter Talent, Sport, soziale Medien, Projekt, Supermodel und Englisch.

Foto von Cristian Mattaloni


Melden Sie sich an für Oggi Treviso Newsletter. Es ist kostenlos

Jeden Morgen die Nachrichten aus Ihrer Stadt, der Region, Italien und der Welt


PREV Cities Skylines 2 entfernt Hausbesitzer, um die Mietpreise zu senken
NEXT Rugby, alle im Fattori am Tag der Feier