Verspätungen von Zügen auf den Linien S2 und S4 aufgrund eines Unfalls in Seveso

Verspätungen von Zügen auf den Linien S2 und S4 aufgrund eines Unfalls in Seveso
Verspätungen von Zügen auf den Linien S2 und S4 aufgrund eines Unfalls in Seveso

Meldungen über Verspätungen auf den Trenord-Linien S2 und S4 wegen Sprengung einer Schutzplanke am Bahnübergang Seveso: Der Vorfall, der sich kurz nach Mittag ereignete, führte beim Passieren der Gleise zum Sprengen einer der Schutzplanken.

Trenord, der Verkehr verläuft langsam zwischen Mailand und Seveso

Unvermeidliche Verzögerungen im Eisenbahnverkehr häufen sich in diesen frühen Nachmittagsstunden des Mittwochs, dem 1. März, gerade in Richtung Seveso und in Richtung Mailand, da die Konvois umsichtig am Grenzübergang Seveso vorbeifahren müssen.

Zugverspätungen für Seveso, gestern die Tragödie von Lissone

Eine neue Unannehmlichkeit für den Schienenverkehr für Pendler, nachdem es gestern auch große Probleme von und nach Mailand entlang des Abschnitts gab, der durch Monza führt, aufgrund einer Tragödie, die sich im Bahnhof von Lissone ereignete, wo er als Mädchen ums Leben kam. In diesem Fall seien Ersatzbusse organisiert worden, um eine alternative Transportroute zu schaffen.

Webbearbeitung
Lesen Sie den Newsletter auch auf PCs, Smartphones und Tablets. Hier gelangen Sie zu unserem digitalen Kiosk

Um über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben,
Sie können sich kostenlos anmelden Telegrammkanal
oder für neu gepostete Videos können Sie unsere abonnieren Youtube Kanal

PREV wie das Original, Bombenpreis bei Amazon
NEXT LEIDENSCHAFT BEGINNT VON WEIT