Denise Pipitone, das Foto erscheint, das die Hoffnung der Mutter neu entfacht

Denise Pipitone, das Foto erscheint, das die Hoffnung der Mutter neu entfacht
Descriptive text here

Piera Maggio hat nie die Hoffnung verloren: Seit 2004 ist sie auf der Suche nach ihrer Tochter Denise Pipitone, die auf mysteriöse Weise aus Mazzara del Vallo in der Luft verschwunden ist. Es war der 1. September vor zweiundzwanzig Jahren. Jetzt sagt Maggio, er habe ein Foto eines Mädchens erhalten, das seiner Tochter sehr ähnlich sehen könnte. „Ich habe nie die Hoffnung verloren“, sagt er. Die Ermittlungen zwischen Wendungen und angeblichen Sichtungen brachten nie die Fakten ans Licht: Was ist mit Denise Pipitone passiert? Geheimnis.

Lesen Sie auch: Denise Pipitone, die Beschwerde ihrer Mutter: Ungeziefer im Haus. Die Entdeckung

„Es gibt ein Mädchen, ein minderjähriges Mädchen, das meiner Tochter auffallend ähnlich sieht, und wir versuchen herauszufinden, in welchem ​​Jahr es aufgenommen wurde und in wen ich mich nicht verliebt habe „Ein Bild, weil ich absolut und mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehe, dass es meiner Tochter gehört, aber wir lassen kein Bild beiseite, das möglicherweise meine Tochter sein könnte“, sagt Denises Mutter. Die meisten Leute beschäftigen sich seit zwanzig Jahren mit dem Fall Dieser rätselhafte Fall ist zu einer der bedeutendsten Kriminalgeschichten unseres Landes geworden.

Lesen Sie auch: Denise Pipitone, die Beschwerde ihrer Mutter: Ungeziefer im Haus. Die Entdeckung

Noch einmal von Mara Venier über Domenica im Jahr: Denises Mutter sagt: „Ich habe beschlossen, ein Buch für Denise zu schreiben, weil es einen Teil von mir gibt, der noch nie erzählt wurde. Dieses Buch war der Teil der Wahrheit, den nicht jeder kannte. In diesem Buch spricht die Mutter. Ich wollte herausbringen, wer Denises Mutter war, und dann hoffe ich, dass meine Tochter eines Tages dieses Buch in den Händen halten wird.

PREV Die Bildungswebsite wurde in Crotone geboren
NEXT Arezzo gehört zu den teuersten Städten der Toskana, was die Kosten für Schulmahlzeiten angeht