Ein großer Erdrutsch zwischen Mezzolago und Molina di Ledro: Straße seit heute 18.45 Uhr gesperrt – Basso Sarca – Ledro

LEDRO. Gewaltiger Erdrutsch Ledrotal: Die Staatsstraße „240“ Loppio-Ledro wurde heute, Sonntag, 11. Februar, um 18.45 Uhr im Abschnitt zwischen den Städten gesperrt Mezzolago und Molina di Ledro. Es ist alles passiert auf Höhe der Steckdose der Wasserkraftwerksleitung, kurz vor der Stadt Mezzolago (in Richtung oberes Tal).

Strafverfolgungsbehörden und Rettungskräfte versuchen herauszufinden, ob sich Menschen unter den Felsmassen befinden. Aufgrund der großen Materialmenge, die auf der Staatsstraße „240“ einstürzte, ist dies derzeit nicht auszuschließen. Der Kommandant der Feuerwehr Molina, Massimo Mazzardi und der Kommandant der Feuerwehr Pieve Thomas Tarolli Ich bin jetzt vor Ort; Für notwendige Kontrollen sind Molekularhunde der Guardia di Finanza und des Katastrophenschutzes eingetroffen (im Titelbild die Etsch).

DIE FOTOS

Beschädigung der felsigen Brüstung der Fußgängerpromenade, die die Straße überblickt und bis zur Nachbarstadt reicht. Achtung: Wer Riva vom oberen Tal oder vom oberen Valle da Molina aus erreichen muss, sollte daran denken, die Hauptstraße auf der Pur-Seite zu benutzen. Wir erinnern uns auch daran, dass die Strecke Pieve-Pur-Molina (in beide Richtungen) sehr schmal ist; Wir empfehlen Vorsicht. (Die gesammelten Fotos wurden von den Bürgern von Ledro aufgenommen und über soziale Medien und Instant-Kommunikationsmittel wie WhatsApp und Telegram verbreitet, auch dank des lokalen Informationssenders Tony Pula News).


Die Szene, die sich dem ersten, der vor Ort ankam, bot, war beeindruckend. Auch Bürgermeister Renato Girardi traf vor Ort ein.

Die Bürger von Ledro leben seit Monaten in Besorgnis wegen des Erdrutschs, der am 5. November das Innere des Tunnels „Dom“ in Richtung Riva del Garda erschütterte. Seitdem ist es von 22:00 bis 6:00 Uhr für den Autoverkehr gesperrt, um Restaurierungs- und Sicherheitsarbeiten zu ermöglichen. Nach den Worten von Bürgermeister Girardi könnte es Mitte Februar wiedereröffnet werden.

Feuerwehrleute und Bürgermeister von Ledro vor Ort

AKTUALISIERUNG DES ARTIKELS

PREV Taiwan. Zehn chinesische Militärflugzeuge und sechs Marineschiffe wurden auf der ganzen Insel aufgespürt
NEXT Taiwan. Zehn chinesische Militärflugzeuge und sechs Marineschiffe wurden auf der ganzen Insel aufgespürt