MTB Kids, viel Spaß beim Fahrradfahren. Snack, Tombola und jede Menge Spaß

MTB Kids, viel Spaß beim Fahrradfahren. Snack, Tombola und jede Menge Spaß
MTB Kids, viel Spaß beim Fahrradfahren. Snack, Tombola und jede Menge Spaß

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres ist MTB KIDS zurück, die Veranstaltung, die vom Komitee der Freunde des Radfahrens Ravenna und der ANPI-Sektion Natalina Vacchi gefördert wird, um das Befreiungsfest im Namen der neuen Generationen und des Fahrrads zu feiern.

MTB KIDS ist eine nicht wettbewerbsorientierte Werbeveranstaltung, die von der Gemeinde Ravenna gesponsert wird und sich an alle Mädchen und Jungen richtet, die den 25. April mit Spaß beim Fahrradfahren verbringen möchten.

Um teilzunehmen, begeben Sie sich einfach um 14.30 Uhr mit Ihrem Fahrrad und Helm zur Pfarrei San Paolo in Ravenna und schon können Sie eine spezielle Route völlig sicher abfahren. Es gibt eine Strecke, auf der Sie Ihr Fahrkönnen und Ihre Geschwindigkeit testen können, und Sie können ein echtes Rennrad ausprobieren. Neu in diesem Jahr ist auch die Möglichkeit, sich beim Triathlon zu versuchen.

Snack, Lotterie und jede Menge Spaß, das sind die weiteren Zutaten des Tages, an dem gleichzeitig das Rennen für ganz junge FCI-Mitglieder stattfindet, das vom Pedale Azzurro Rinascita Ravenna Cycling Consortium in Zusammenarbeit mit der ANPI-Sektion Natalina Vacchi in Via organisiert wird Sighinolfi.
Eine Befreiungsfeier, die den zwei Rädern gewidmet ist und die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Die Registrierung ist kostenlos.

PREV Gemeinde, es gibt Alarm für den Sommer: Die Anti-Schmutz-Verordnung kommt
NEXT Busto, ADL, verantwortlich für die Straßenkehrer von Agesp: „Gib uns wieder Ruhe“