Maiolika-Festival 2024, von Celle Ligure bis Savona. Über 60 Veranstaltungen in der Ceramics Bay

Maiolika-Festival 2024, von Celle Ligure bis Savona. Über 60 Veranstaltungen in der Ceramics Bay
Maiolika-Festival 2024, von Celle Ligure bis Savona. Über 60 Veranstaltungen in der Ceramics Bay

Von Freitag, 10. bis Sonntag, 12. Mai 2024 Termin mit der zweiten Ausgabe von Majolika-Festival in der Ceramics Baydas zurückkehrt, um die Stadt- und Ausstellungsräume von zu beleben Savona, Albissola Marina, Obere Albisola Und Ligurische Zellen. Ein langes Wochenende im Zeichen der Keramik und zur Entdeckung der östlichen ligurischen Riviera.

Die Veranstaltung wird von den Gemeinden Savona, Albissola Marina, Albisola Superiore und Celle Ligure gefördert. Die Handelskammer von Riviere di Liguria steht unter der Koordination von Confartigianato Savona mit dem Beitrag der Region Ligurien und der Stiftung De Mari bereit, die Besucher zu unterhalten ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm. Die vier ligurischen Gemeinden am Meer, vereint unter der Marke Baia della Ceramica, sind wieder einmal die Bühne für eine Veranstaltung, die ein…Gelegenheit, ein unschätzbares Erbe aufzuwerten und dem handwerklichen, künstlerischen, kommerziellen und touristischen Gefüge der Region neues Leben einhauchen. Ziel ist die Förderung der vier Städte alte Keramiktradition als Ziel für Kultur- und Kunsttourismus.

Über 60 Veranstaltungen zwischen Laboren, Ausstellungen, Workshops und Unterhaltung. Die am meisten erwarteten und das Thema der Ausgabe 2024 sind die monumentale Öfen, majestätische Öfen zum Brennen von Keramik. Wir beginnen am Freitagabend mit Ligurische Zellen. Zur Eröffnung des Maiolika-Festivals Marcello Mannuzza aus Celle mit dem Bucchero-Brennofen in der Crocetta-Galerie: Am ersten Abend der Kermesse erwacht die alte, über die Jahrhunderte verloren gegangene Kunst des Schwarzbrennens von Keramik wieder zum Leben.

Der Staffelstab geht an die Stadt über Savona Wo Claudio Carrieriein bekannter Künstler aus Savona, arbeitet seit Donnerstag am Bau eines Drachen die die Piazza Sisto IV einnimmt und aus 15 m Höhe Feuer spuckt, während im Inneren die Werke der Kinder der Savona-Schulen kochen. Am Abend ist es an der Reihe Obere Albissola davor und Albissola Marina Dann. Ab 20 Uhr, Teambeschussmit der Beleuchtung des Szenografischen Faserofen für das Brennen einer von Angelo Zilio entworfenen und herausgegebenen Keramikskulptur Officina900, in der Nähe von Passeggiata E. Montale. Ab 21.15 Uhr öffnet der Ofen Das Feuer des Töpfersein Projekt von Guido Garbarino für Officina ‘900 im Lungomare degli Artisti, am freien Strand von Le Vele.

Obere Albisolaunter seinen Vorschlägen, bringt in die Stadt CeramiCrack – Die Regeneration der Materie, ein beispielloses Projekt wandernder künstlerischer Installationen, die in einer revolutionären Verbindung von Elementen mit dem kulturellen Erbe und den Keramikwerken von Albisola verbunden sind. Albissola Marina feiert 10 Jahre MUDA-Museum _ MUDA 10_ mit Eröffnung der Ausstellungen des weitläufigen Museums der Stadt mit Führungen und einem speziellen Shuttle zur Erleichterung der Anreise. ZU Ligurische Zellenim Rahmen der Einweihung des Caruggio Santa Caterina da Siena, der Ausstellung, die Emilio Giannelli gewidmet ist, bekannter Karikaturist des „Corriere della Sera“; Er war für die Entwürfe der Keramiktafeln verantwortlich, die vom Verein „Arte dei Vasai“ aus Siena geschaffen wurden und Episoden aus dem Leben der Heiligen Katharina darstelleneingebaut Caruggio zu diesem Zweck neu entwickelt.

Savona lässt Raum für Design mit den ADI Liguria Initiatives und dem Maiolica Festival Award 2024 in Zusammenarbeit mit dem Liceo Artistico Arturo Martini und Caterina Sambin Vetro Ceramica. Auch das Maiolika-Fest 2024 ist Teil der Aktionsplanung Kandidatur der Kulturhauptstadt Savona 2027. Weitere Schauspieler Savona-Keramikmuseum: Es sind Veranstaltungen und Workshops geplant, ohne die Möglichkeit zu vergessen, die beiden aktuellen Ausstellungen „Arturo Martini. Die Handlung der Träume“ und „Being One. Stoffe und Keramik von Alessandro Teoldi.

Zum Festival gehört auch die historische Savonese-Veranstaltung Confartigianato Handwerkerstil gewidmet Essen und Design. Eine Ausgabe Nummer 20, die das Festivalprogramm bereichert Werke von Keramikern und Werkstätten aus Savona für Profis und Enthusiasten. Keramik als Kunst, als Ausdruck der Verbundenheit auch im Sport: Sonntag Savona-Sportvereine Sie treten auf der Piazza Sisto IV zwischen Keramikarbeiten, Drachen und für diesen Anlass geschaffenen Kunstausstellungen auf. Vollständiges Programm und Informationen zu Ort des Majolika-Festivals.

PREV Die Geschichte der Bergamotte von Reggio Calabria auf Rai 2, bei Eat Parade
NEXT Dieses Mal trifft das schlechte Wetter den südlichen Teil von Turin. Starker Regen und Moncalieri unter Hagel – Newsbiella.it