Via Saragozza in Bologna geschlossen: wann und wo

Bologna, 25. Mai 2024 – Il Tour de France Zwei Tage voller Leidenschaft lohnen sich: Montag, 27. und Dienstag, 28. der Verkehr von über SaragossaIn der Gegend von Meloncello Zwischen 9.30 Uhr und 16.00 Uhr ist die Strecke aufgrund von Belagserneuerungsarbeiten komplett unterbrochen.

Wenn die Tour de France kommt

Die neue Oberfläche wird glatt und glatt für die Durchfahrt von Radfahrern angelegt Tour de France nächsten Sonntag, 30. Juni (Hier ist die Karte). Die Etappe beginnt in Cesenatico, aber die Ziellinie findet in der Stadt statt und beginnt gegen 16:00 Uhr ab der Via Mazzini: Die Stadtrundfahrt umfasst a doppelter Durchgang direkt am mittlerweile legendären Besteigung von San Luca (1,9 Kilometer bei 10,6 %).

Natürlich bereitet sich die Stadt auf das Radsportereignis des Jahres vor und die Asphaltierungsarbeiten sind Teil dieses Programms.

Via Saragozza war zwei Tage lang geschlossen

Die Arbeiten – so die Gemeinde – werden in Etappen durchgeführt: Der erste Abschnitt der Baustelle findet zwischen Montag, dem 27., und Dienstag, dem 28., statt, wenn die Arbeiten an dem Abschnitt durchgeführt werden zwischen Via Irma Bandiera und Via di San Luca mit Totalsperrung der Straße.

Über Saragozza in eine Richtung

Von Dienstag, 28. Mai, bis Freitag, 7. Juni, beginnt die zweite Phase: Auf der Baustelle wird im verbleibenden Abschnitt am Asphalt gearbeitet von der Ecke zwischen Via Saragozza und Via Orioli (d. h. zwischen Villa Spada und Villa delle Rose) und der Tür (viali Aldini). Hierzu wird ein Testament eingerichtet Einbahnverkehr in Richtung Via Porrettana. Von Freitag, 31. Mai, 17:00 Uhr, bis Montag, 3. Juni, 9:30 Uhr wird vorübergehend der normale Verkehr mit Gegenverkehr wiederhergestellt.

PREV Amerini: „B-Teams haben große Chancen. Mit Faggiano und Toscano denkt Catania groß“
NEXT Tragfähige Maßnahmen vom 17. Juni