Rory McIlroy kehrt in den PGA-Kontrollraum zurück

Fünf Monate nach seinem Rücktritt bereitet sich Rory McIlroy auf die Rückkehr in den Kontrollraum der PGA Tour vor, nachdem er die Tür zugeschlagen hat, nimmt er wieder seinen Platz im Vorstand der wichtigsten Stars and Stripes ein.

Rory wird den Platz von Webb Simpson einnehmen, der sich entschieden hat, einen Schritt zurückzutreten, um die Rückkehr der Nummer 2 der Welt zu erleichtern.

Die Anwesenheit des fünfmaligen Major-Gewinners könnte bei den festgefahrenen Verhandlungen zwischen der PGA Tour und der LIV Golf Tour, der Arab Super League, helfen. Einige vermuten bereits die Entstehung eines globalen Kreislaufs ohne weitere Unterteilungen. „Ich bin glücklich, meinen Teil dazu beizutragen“, sind die Erklärungen von McIlroy, der zwar ein pharaonisches Angebot aus der abtrünnigen grünen Runde abgelehnt hat, sich aber einer hervorragenden Beziehung zu ihnen rühmt Yasir Al-RumayyanGouverneur des Public Investment Fund, Saudi-Arabiens Staatsfonds, der das LIV finanziert.

PGA-TOUR Tags: Rory McIlroy

PREV Hockey- und Beach-Tennis-Protagonisten des Castiglione-Wochenendes
NEXT Napoli Basket, Zach Copeland kommt