Volleyball-Markt – Die niederländische Indy Baijens kauft Savino Del Bene – iVolley Magazine

Volleyball-Markt – Die niederländische Indy Baijens kauft Savino Del Bene – iVolley Magazine
Volleyball-Markt – Die niederländische Indy Baijens kauft Savino Del Bene – iVolley Magazine

Savino Del Bene SCANDICCI – Igor Gorgonzola NOVARA – Frauen-Volleyball-Liga Serie A1 – 21.01.2023 – Foto Anatrini

Savino Del Bene Volley hat die Verpflichtung von Indy Baijens bekannt gegeben, einem jungen und talentierten niederländischen Innenverteidiger.

Baijens spielte in den letzten drei Spielzeiten in Deutschland im Trikot des SSC Palmberg Schwerin und erzielte bei der letzten deutschen Meisterschaft 233 Punkte, 21 Asse und 50 Siegblöcke.

Indy kommentierte seine Ankunft bei Savino Del Bene Volley wie folgt: „Ich freue mich wirklich darauf, nächste Saison für Scandicci zu spielen. Ich hoffe, wir werden ein tolles gemeinsames Jahr haben!“

INDY BAIJENS‘ KARRIERE

Indy wurde am 4. Februar 2001 in Zaandam geboren und begann ihre Karriere in ihrem Heimatland, wo sie zwei Saisons lang im Talentteam Papendal Arnheim spielte.

Ihre Leistungen im Verein brachten ihr die ersten Berufungen in die A-Nationalmannschaft ein, so dass Indy schon in jungen Jahren der orangefarbenen Gruppe beitrat und an der Expedition zur Weltmeisterschaft 2018 und anschließend zur Volleyball Nations League 2019 teilnahm.

Die erste Erfahrung außerhalb der Niederlande macht er 2019–2020, als Indy in Frankreich ankommt und sich dem ASPTT Mulhouse Volley-Ball anschließt. Baijens‘ transalpine Erfahrung dauerte zwei Saisons, am Ende wechselte die niederländische Spielerin nach Polen und zwar zur Grupa Azoty Chemik Police, einem Verein, mit dem sie den nationalen Pokal und die Meisterschaft gewann.

Nach den Erfolgen in Polen wechselte Baijens erneut und wurde Spielerin des SSC Palmberg Schwerin, einer deutschen Mannschaft, für die sie drei Saisons lang spielte und in der sie auch den deutschen Pokal 2022–23 gewann.

Nachdem er Schwerin verlassen hat, wechselt Indy Baijens zu Savino Del Bene Volley und integriert damit die Innenverteidigerabteilung von Trainer Antiga.

NEXT Verstappen baut aus, Leclerc nähert sich dem zweiten Platz