Neapel und Conte, neues Treffen innerhalb der nächsten 48 Stunden

NEAPEL CONTE-TREFFEN – Il Neapel Versuchen Sie ernsthaft, sich zu schließen Antonio Conte. Und tatsächlich, wie er berichtet Sky Sports, In den nächsten 24 bis 48 Stunden soll es zu einem neuen Treffen zwischen dem ehemaligen Tottenham-Trainer und dem neuen italienischen Sportdirektor Giovanni Manna kommen.

Ziel wäre es, die Diskussion abzuschließen, indem Conte voraussichtlich einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2027 unterzeichnen und 8 Millionen pro Saison erhalten würde, d. h. einen festen Anteil von 6 plus 2, der an Boni gebunden ist.

NEAPEL CONTE-TREFFEN – Zusammen mit seinem historischen Team, mit Stellini seinem „Sekundanten“, sollte es auch ein Treffen geben Gabriele Orialiwenn auch wahrscheinlich nicht als Teammanager.

LESEN SIE AUCH:

  1. Saudi-Arabien: Al Hilal gewinnt seine neunzehnte Meisterschaft
  2. Mailand, für die mittlere Ugarte-Idee
  3. Vardy und Como, so seltsam, dass es Wirklichkeit werden könnte: „Ich weiß nicht…“
  4. Real Madrid, Modrics Berater: „Seine Zukunft? Es wird bald klar sein.
  5. Bologna, Santiago Castro kommt: „Ergebnis der Arbeit, ich bin glücklich“
  6. Lazio, Lotito: „Bernardeschi? Da ist nichts”
  7. OFFIZIELL: Gabriel Moscardo ist ein neuer PSG-Spieler
  8. OFFIZIELL: Pafundi in Lausanne auf Leihbasis von Udinese
  9. Napoli-Zielinski, der Abschied sorgt für Spannungen zwischen den Parteien
  10. Manchester City, die Ankunft des talentierten Echeverri ist offiziell
  11. UEFA, Boban tritt zurück: „Ceferin will die Satzung ändern“
  12. Fiorentina, es gibt eine Warteschlange für Martinez Quarta: Auch PSG erscheint
  13. Zirkzee und Mailand unter Druck: Europacalcio exklusiv bestätigt!
  14. Ich verlängere den Vertrag Lautaro, der Agent: „Es gibt keine Einigung über die Verlängerung, aber…“

PREV Goldmedaillen für Adriano Lisanti und Sofia Bonasia
NEXT Dritte Ernennung des Rossetti Montano Award, gestern in Corleto Perticara. » La Gazzetta della Val d’Agri