Salera startet eine Zugabe am Tag der großen Dem-Welle – AlessioPorcu.it

Erster Gemeinderat in Cassino: an dem Tag, an dem die Mitte-Links-Partei alle Stimmen in den Städten Latiums gewinnt. Di Rollo bestätigte einstimmig den Präsidenten der Kammer, über den Abgeordneten spalteten sich die Minderheiten. Auch die Kommissionen sind im Gange: Die „Salera bis“ beginnt offiziell

Offizielle Route zu Salera-Zugabe‘. Der Start erfolgt an dem Tag, an dem die Demokratische Partei in allen zur Wahl aufgerufenen Städten Latiums triumphiert Erreichen einer 6 von 7 Punkten, die bis vor einem Monat noch niemand vermutet hatte. Enzo Salera setzt seine Exekutive und seine Mehrheit ins Spiel Genau zwei Wochen nach seinem persönlichen Triumph: Vorläufer der Dem-Welle, die heute Lazio erfasst. (Lesen Sie hier: Stimmzettel, in den Gemeinden erhält die Demokratische Partei 3 von 3).

Die Einführung des Salera bis

Der Eid des Bürgermeisters

Ein Start, der mit begann Der Eid des ersten Bürgers und desWahl des Präsidenten des Stadtrates gab es die Validierung aller gewählten edBis morgen werden alle ständigen Kommissionen einsatzbereit sein. Den Vorsitz der Sitzung übernahm die Eröffnungsrede leitender Berater Edilio Terranova, da er derjenige ist, der die meisten Präferenzen auf der Liste gemeldet hat, die die meisten Stimmen erhalten hat. Dann, Die Versammlung stimmte einstimmig für Barbara Di Rollo, die somit wieder die Leitung der Verhandlungen im Saal Di Biasio übernehmen wird wie bereits im Fünfjahreszeitraum 2019-2024 geschehen. Die Präsidentin dankte allen für ihr Vertrauen und legte wie Bürgermeisterin Salera einen Eid auf die Verfassung ab.

49f0d8742d.jpg

Vor der Wahl des Präsidenten gab es viele Interventionen, insbesondere vonseiten der Opposition, in etwas unregelmäßiger Weise, da der Bürgermeister die Programmlinien nicht auflistete. Allerdings wollten die Minderheitsräte sofort zeigen, dass sie entschlossen waren, ihrer Rolle als Gegner gerecht zu werden. Besonders kämpferisch Giuseppe Sebastianelli der sich mit der Begründung gegen den Tagesordnungspunkt zur Bildung der Kommissionen aussprach er konnte nicht in den ersten Rat aufgenommen werden.

Das erklärte der Gemeindesekretär wir könnten weitermachen und ab morgen werden sie sich regeln: Das Gleichgewichtdessen Vorsitz der ehemalige Handelsstadtrat innehat Maria Rita Petrillo werde mich in den nächsten Stunden treffen, da ichAm 28. Juni wird es notwendig sein, zum Rat zurückzukehren, um die Tari-Zölle zu genehmigen: Erfüllung, die nicht über das Ende des aktuellen Monats hinausgehen kann.

Zwei Gegensätze

Die Oppositionsräte

Aber die Opposition ging voran Giuseppe Sebastianelli – mit im Schlepptau Franco Evangelista Und Arduino Incagnoli – gesucht Markieren Sie sofort die Abstände auch zur anderen Opposition, der Mitte-Rechts-Partei von Arturo Buongiovanni: Die drei stimmten tatsächlich nicht dafür Carmine Di Mambro als Ausdruck der Opposition gegen die Vizepräsidentschaft der Kammer.

Auf Einzelheiten eingehen: Sebastianelli und Evangelista stimmten dagegen, Incagnoli enthielt sich der Stimme. Carmine Di Mambro wurde mit den Stimmen der sechs Mitte-Rechts-Ratsmitglieder zum Vizepräsidenten der Kammer gewählt und auch die gesamte Mehrheit stimmte dafür.

UND ein sehr bezeichnendes politisches Signal. Es zeigt, dass es im Mitte-Rechts-Lager noch viel zu tun gibt, um die Gräben zu überwinden was sich im Wahlkampf noch verschlimmerte. Auch weil Sebastianelli in den letzten Tagen erklärt hat, dass er von seiner These überzeugt ist, dass „Es gab eine Vereinbarung, im Jahr 2024 in Cassino keinen Mitte-Rechts-Bürgermeister wählen zu lassen, wodurch Salera faktisch erneut bestätigt wurde„.

Der Bürgermeister antwortete ihm mit Zahlen, die ihm am einfachsten fielen: „Wenn die Vereinbarung, von der Sebastianelli spricht, meines Wissens zwischen mir und Abbruzzese stattgefunden hätte, Es genügt, die Stimmen zu vergleichen, die Abbruzzese bei der Europameisterschaft in Cassino bekommen hat, und die, die ich bekommen habe, um zu verstehen, dass diese These nicht stichhaltig ist„.

Die Gruppenleiter

Bürgermeister Enzo Salera mit Stadträtin Sarah Grieco

Ein weiterer interessanter Hinweis betraf die Gruppenleiter. In der Demokratischen Partei zwischen den beiden Prozessparteien Sarah Grieco Und Ornella Rodi er hat die Oberhand gewonnen Fabio Vizzacchero. Grieco wird jedoch die Präsidentschaft innehaben Umweltkommission.

In der Liste ‘Wir beteiligen uns an Cassino‘ wird der Gruppenleiter sein Andrea Vizzaccaro während für die Liste ‘Bürgermeister von Salera‘ Die Rolle des Gruppenleiters wurde wie in den letzten fünf Jahren bestätigt Edilio Terranova.

Maria Rita Petrillo Und Luca Fardelli Sie bilden jedoch keine gemeinsame Gruppe: Der Erste wird daher der Gruppenleiter sein Gemeinsamer Horizontder zweite von Demos. Auch In der Opposition werden fast alle Stadträte ihre eigenen Fraktionsvorsitzenden seinmit Ausnahme von Brüder Italiens Das äußern zwei Gemeinderäte und der Fraktionsvorsitzende Silvestro Petrarcone.

Der Bürgermeister und die bestätigte Präsidentin der Kammer Barbara Di Rollo

Mit der heutigen Stadtverordnetenversammlung endete die Nachwahlphase, die der Ratsbildung, der Vereidigung und dem Beginn der ständigen Ratskommissionen gewidmet war. Von nun an beginnt die Salera bis wirklich und wir können darauf wetten, dass bereits im Konzil am Freitag die Töne deutlich hitziger sein werden als heute, wo es sich um eine Zeremonie handelte, mehr als nur Ratschläge, insbesondere für Anfänger. Die „Erfahreneren“ nutzten jedoch die Gelegenheit dazu sofort wichtige politische Signale senden. Genau an dem Tag, an dem die Stimmzettel in Latium einen verschickten auf das gesamte politische Szenario

71c3e40636.jpg

PREV Die 37-jährige Basilikata nimmt eine Schere, schneidet ihr die Haare und schlägt sie dann heftig mit einem Besenstiel. Eingreifen der Polizei
NEXT Gold glänzt angesichts steigender Zinssenkungsaussichten der Fed