Catanzaro-Sampdoria gewinnt und unterstützt Suditrol: Szenarien für den sechsten Platz

Um den sechsten Platz zu erreichen, muss Sampdoria in Catanzaro ein Ergebnis einfahren und auf gute Nachrichten aus Südtirol und Bari hoffen

In den letzten zehn Spiele Dort Sampdoria erzielte 21 Punkte, nur zwei weniger als Como (23) und 14 mehr als Palermo. Das Comeback der Mannschaft Andrea Pirlo startet aus der Ferne und der sechste Platz, der vor zwei Monaten noch unmöglich schien, ist in greifbarer Nähe, wobei der Rosanero nur einen Punkt Vorsprung hat.

Aber welche Kombinationen gibt es, um den sechsten Platz zu erreichen (derjenige, der zu Hause mit zwei von drei verfügbaren Ergebnissen zum vierten führt)? Das erste ist einfach: Man muss mit dem gewinnen Catanzaro hoffe, dass die Südtirol Blockieren Sie Palermo, es gibt aber auch eine andere Möglichkeit.

Catanzaro-Sampdoria, reicht ein Unentschieden für den sechsten Platz?

Catanzaro-Sampdoria, Sieg und Unterstützung von Suditrol: die Szenarien für den sechsten Platz

LESEN SIE AUCH Sampdoria, historische Führer suchen Vermittlung: Neue Beschränkungen müssen vermieden werden

Aufgrund des Vorteils in direkten Zusammenstößen, der Sampdoria kann auch in Catanzaro ausgleichen, vorausgesetzt allerdings, dass die Palermo in Bozen verlieren und dass die Brescia, Wer ein Minus von den Blucerchiati entfernt ist, gewinnt nicht gegen a Bari wer muss sich selbst retten.

Palermo ist Sechster, wenn sie gewinnen oder ein besseres Ergebnis als Sampdoria und Brescia erzielen, da sie direkt gegen beide antreten. Der Brescia, Mit 51 Punkten erreichen sie den sechsten Platz, wenn sie gewinnen und sowohl Palermo als auch Sampdoria nicht die drei Punkte holen.

PREV Varese, Progetto Concittadino fordert einen neuen Hauptsitz für „Border Healthcare“
NEXT Rennen um das Bürgermeisteramt von Bari, für den Vergleich der fünf Kandidaten bei Confindustria: „Ein grundlegender Dialog“