Sonntagstag der Krankenschwestern, Initiativen in Mirandola, Carpi, Soliera – SulPanaro

Wir fördern die Gesundheit„Das ist das Thema, das den Internationalen Tag der Pflege in diesem Jahr prägt. Lassen Sie uns die Gesundheit fördern, um noch einmal das Engagement zu unterstreichen, mit dem Pflegekräfte jeden Tag daran arbeiten, die Gesundheit der Bürger zu unterstützen. Der Zweck dieses Tages besteht darin, das Bewusstsein für die Aktivitäten von Pflegekräften zu schärfen; wie sich die Rolle verändert hat, wie sich die Unterstützung und die zunehmend fortgeschrittenen Fähigkeiten, die Pflegekräfte in Schulungen erworben haben, verändert haben, um besser auf die Gesundheitsbedürfnisse der Bürger einzugehen. Sonntag, der 12. Mai wird gefeiert Tag der Krankenschwester Ich möchte den über 4200 Krankenschwestern danken, die sich jeden Tag in der Region Modena dafür einsetzen, die Hilfe sowohl in den Abteilungen als auch im Gebiet zu gewährleisten. Eine wertvolle Ressource, immer an vorderster Front im Dienste der Patienten und an der Seite von Ärzten, Gesundheits- und Sozialarbeitern. Auch die örtliche Gesundheitsbehörde Modena, das Universitätskrankenhaus Modena und das Sassuolo Spa Hospital nehmen an dem Tag mit einer Reihe von Initiativen teil, um an die grundlegende Rolle dieser Figur zu erinnern, die in den letzten Jahren insbesondere in schwierigen Situationen noch wichtiger geworden ist In der Pandemiephase gelang es dem Unternehmen, sich durch den Einsatz von Fähigkeiten und Menschlichkeit wieder an einen sich ständig verändernden Kontext anzupassen.

Am Tag von Samstag, 11. MaiVon 9 bis 12 Uhr wird es an den Krankenhauseingängen der Krankenhäuser Baggiovara, Policlinico, Hesperia, Carpi, Mirandola, Vignola, Sassuolo und Pavullo Informationspunkte mit Krankenschwestern für Bürger geben, an denen Material zur Gesundheitsförderung verteilt wird möglich sein, mehr über den Beruf außerhalb der üblichen Pflegekontexte zu erfahren. Die Bankette werden in Zusammenarbeit mit Fnopi (Nationaler Verband der Krankenpflegeberufe) und Opi (Orden der Krankenpflegeberufe) von Modena organisiert.

Die örtliche Gesundheitsbehörde von Modena plante ebenfalls einige gehen gewidmet dem Tag der Krankenschwestern, der in den nächsten Tagen ab diesem Wochenende stattfinden wird.

Los geht es am Samstag, 11. Mai Pavullo, Abfahrt um 15 Uhr vom Flughafenparkplatz in der Teichfußstraße; Am Sonntag, den 12., finden die Wanderungen statt Carpi (Abfahrtszeiten 10 vom Gemeindehaus), Soliera (9.30 Uhr von der Piazza Lusvardi), Modena (9 Uhr morgens vom Einkaufszentrum Terranova). ZU Sassuolo Spaziergang am Donnerstag, 16. Mai mit Treffen um 19.30 Uhr in den Gemüsegärten in der Via dei Moli, erneut am 16. Mai in Castelfranco Treffen um 17 Uhr vor dem Gemeindehaus. Die Initiativen enden am 24. Mai im Weiler Migliarina in Carpi, Abfahrt um 10 Uhr von der Pflegeklinik.

PREV Lamezia, die Initiative „Reise in den Nordosten“, beendet am 19. Mai die Europäischen Tage der historischen Mühlen
NEXT Träumen ist teuer, von Francesco Cossu