Rumänien, Fans singen bei der EM 2024 Pro-Putin-Gesänge gegen die Ukraine

Rumänien, Fans singen bei der EM 2024 Pro-Putin-Gesänge gegen die Ukraine
Rumänien, Fans singen bei der EM 2024 Pro-Putin-Gesänge gegen die Ukraine

VonMara Gergolet, nach Monaco geschickt

Das Traumdebüt der Ukraine bei der Europameisterschaft wurde mit der schweren Niederlage gegen Rumänien zum Albtraum. Und die gegnerischen Fans rufen „, Putin“

Es gibt einen Moment, der Gänsehaut im Stadion verursacht, wenn die ukrainische Hymne erklingt und die Spieler, die wie große Umhänge in Fahnen gehüllt sind, wie Ritter wirken, die ein fernes oder verlorenes Land verteidigen. Aber es dauert nicht lange. Die rumänischen Fans singen ihre Hymne noch lauter und alles nimmt eine wahrhaftigere und realere Dimension an. Die Ukrainer genießen in der deutschen Öffentlichkeit eine leichte Sympathie, doch dann sind sie – wie eine schlechte Metapher in der Politik – wenige und allein. Die Stände sind in intensivem rumänischen Gelb gehalten, und an einem bestimmten Punkt wird die Kurve „Putin, Putin“ singen». Die ukrainische Unterstützung hingegen besteht aus alleinerziehenden Müttern, die ihre Kinder zum Spiel mitbringen, ein paar Expats und Flüchtlingen, die – wenn sie jung sind – mit Neugier oder Misstrauen betrachtet werden: Expatriates, um nicht zu kämpfen?

Ukraine, die Sterne enttäuschen

Das Team, von dem wir wie aus moralischer Pflicht Stolz erwarten, und sogar das Unternehmen wirken stattdessen leer und erschöpft. Vor zwölf Jahren fand die Europameisterschaft zwischen Warschau und Charkiw statt: eine andere Ära. Am apathischsten auf dem Platz sind diejenigen, die die „goldenen Jungs“ sein sollten: Arsenals Zinchenko, Chelseas Mudryk, dabei zumindest der Mittelstürmer Dovbyk – bester Torschütze der spanischen La Liga – ist beschäftigt. “Herr. 100 Millionen” Mudryk – eine der unerklärlichsten Ausgaben der letzten Jahre, wenn nicht bei den Überweisungen Abramowitsch Richtung Ukraine – eitel mit der blonden Samurai-Frisur, er nervt sogar. Der Torhüter Lunin Dann, nach der tollen Saison bei Real, ist er sein eigener Doppelgänger. Von seiner Überweisung an die Füße von Stanciu Das 1:0 ist geboren: Der Volleyschuss des rumänischen Kapitäns von außerhalb des Strafraums ist jedoch ein Eurotor. Nicht fehlerfrei, Lunin, auch nicht beim zweiten Tor: Marins Flachschuss geht unter seinem Arm hindurch. Während im dritten Durchgang eine Unterstützung vor dem Tor durch Verteidiger Dragus erfolgt, laufen die Rumänen ungestört aus der Ecke in den Strafraum. Bei 57′ ist das Spiel vorbei.

Rumänien überrascht bei der ?

Wir müssten über die Rumänen reden. Können sie eine Offenbarung sein? Einige deutsche Experten schreiben es. Die elf Starter spielen in 11 verschiedenen Teams, überzeugten aber gestern mit Laufleistung, Organisation und Schießen. Könnte es für sie ein Nachteil sein, wenn die Ultras den Ukrainern „Putin“ zurufen? In einer anständigen Welt passiert das nicht, aber in Kiew wurde in den letzten Jahren viel mehr als nur der Anstand ausgelöscht. Alles muss sich ändern, wenn sich die Ukraine wie in der Vergangenheit erholen will.

18. Juni 2024 (geändert 18. Juni 2024 | 06:54)

© ALLE RECHTE VORBEHALTEN

NEXT Verstappen baut aus, Leclerc nähert sich dem zweiten Platz