„Soulè liegt hinsichtlich der Reifung vor Yildiz, ich würde mich auf ihn konzentrieren“

„Soulè liegt hinsichtlich der Reifung vor Yildiz, ich würde mich auf ihn konzentrieren“
„Soulè liegt hinsichtlich der Reifung vor Yildiz, ich würde mich auf ihn konzentrieren“

Stefano Impallomeni, Journalist und ehemaliger Fußballspieler, sprach während der „Maracanà“-Sendung mit TMW Radio über die aktuellen Themen. Das sind seine Aussagen:

„Juve, Motta möchte, dass Soulé in den Ruhestand geht. Ist das gut oder nicht?“
„Ja, er hat sich letzte Saison gut geschlagen. Also würde ich versuchen, auf ihn zu zielen, warum nicht? Er ist Yildiz in puncto Reife voraus.“

Könnte Spalletti zurücktreten, wenn Sie nach Hause zurückkehren?
„Ich weiß es nicht, aber es könnte alles passieren. Nicht ins Achtelfinale zu kommen, wäre sensationell. Sie sind keine Mannschaft, aber auch nicht so schlecht. Es wäre eine Demütigung. Gegen Spanien gab es eine Absage.“ , ein Scheitern von allem, was sie uns zeigen wollen. Warum habe ich diesen Flop gesehen, ein sehr müdes Team?

Fagioli, können wir auf ihn wetten, indem wir Jorginho entfernen?
„Er ist ein Spieler mit Eigenschaften, die wir in der Mitte nicht haben. Er könnte dort sein, Jorginho genießt wichtige Immunität, es gibt einige, die es genießen, und andere, die es nicht tun. Schauen Sie sich Scamacca an, der drei Bälle mit bekam.“ Albanien und nichts gegen Spanien. Wir müssen jetzt weniger Verwirrung stiften, selbst in den Erklärungen würde ich Fagioli nennen, denn Jorginho hat es nicht gut gemacht.

PREV MotoGP, wird Marquez Bagnaia schlagen? Valentino Rossi gibt seine endgültige Meinung ab
NEXT Russell auf der Pole, Ferrari zurück